Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

In unserer Mitte – Der Mensch

In der Stiftung Liebenau setzen wir uns ein für die größtmögliche Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verstehen sich als Partner für Menschen, die dafür Unterstützung benötigen. Leitend für unser Handeln sind eine christlich fundierte Menschlichkeit, eine hohe Fachlichkeit und nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

 

Entsprechend unserem Stiftungszweck sind wir in sechs Aufgabenfeldern tätig: Pflege und Lebensräume, Teilhabe, Gesundheit, Bildung, Familie, Service und Produkte. Mehr als 20 000 Menschen nehmen jährlich unsere Leistungen in Anspruch oder engagieren sich mit uns im Sozialraum. Gemeinsam mit vielen Partnern im In- und Ausland wollen wir auch die Rahmenbedingungen sozialer Arbeit weiterentwickeln und die Lebenssituation der von uns begleiteten Menschen verbessern. 

 

1870 initiiert, ist die Stiftung Liebenau eine kirchliche Stiftung privaten Rechts mit rund 40 Tochtergesellschaften, Beteiligungen verschiedener Art und mehrere selbstständige Stiftungen. Im Verbund mit der Stiftung Helios Leben im Alter (Goldach/Schweiz) und der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist (Kisslegg) sind wir tätig in Deutschland, Österreich, Italien, Bulgarien, der Schweiz und der Slowakei.

 

 

Aktuelles

MECKENBEUREN-BROCHENZELL – Kaffee und Kuchen, Zeit für Gespräche und Austausch: Zusammen mit Mitarbeitern und Angehörigen feierten die Bewohner beim...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Kinder und Jugendliche in der Region zu unterstützen – das ist gemeinsames Anliegen der Aktion „Radio 7 Drachenkinder“ und des...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der Strafraum war sein Terrain, in der Rolle als Botschafter der DFB-Stiftung Sepp Herberger betritt er Neuland: Timo...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Laura Decker ist die Nachwuchsbeauftragte der Liebenau Kliniken. Die gelernte Jugend- und Heimerzieherin informiert junge...

mehr >

ULM – Über die afrikanische, asiatische und südamerikanische Küche, wieder zurück nach Württemberg: Das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Aus alt mach neu – das kennt man bereits vom Recycling. In der Nähwerkstatt der Liebenauer Arbeitswelten werden vermeintliche...

mehr >

FRIEDRICHSHAFEN – Von der „Zauberflöte“ über „Romeo und Julia“ bis hin zu „La Bohème“ – das Internationale Opernstudio der Staatsoper Stuttgart...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Ende September lud die Stiftung Liebenau zum Fachtag der Seelsorgebeauftragten in das Liebenauer Schloss ein. Zentrale Themen...

mehr >

ULM – Interesse an einer Ausbildung im sozialen Bereich? Oder kennen Sie Menschen, für die das etwas wäre? An der Ulmer Max-Gutknecht-Schule der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Es kommt selten vor, dass eine Einrichtung der Kinder- und Jugendpsychiatrie zu einem „Tag der offenen Tür“ einlädt. Doch die...

mehr >

RAVENSBURG – Strahlender Sonnenschein, zahlreiche Besucher und ein buntes Programm für die ganze Familie: Beim „BBW Open 2018“, dem Tag der offenen...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Die Liebenauer Konzertreihe geht weiter und eröffnet den Herbstreigen mit „Chansons rund um die Welt“. Mezzosopranistin...

mehr >

OBERHAUSEN – Vor zehn Jahren wurden in Oberhausen die „Lebensräume für Jung und Alt“ eingeweiht – ein Wohnprojekt das Generationen unter einem Dach...

mehr >

ULM – Schicke Mehrwegbecher statt Wegwerfbehälter: Das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm der Stiftung Liebenau hat ein neues Pfandsystem...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Zahlreicher Nachwuchs: Mehr als 150 neue Azubis, Studenten, Bufdis und FSJ-ler begrüßte die Stiftung Liebenau bei ihrem...

mehr >

OBERTEURINGEN – Kommunen, freie soziale Träger und ehrenamtliche Bürger kümmern sich im Verbund mit staatlichen Leistungen gemeinsam um Themen wie...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – 24 kurze Geschichten aus Liebenau hat Prälat Michael H. F. Brock, Vorstand der Stiftung Liebenau, in seinem neuesten Buch...

mehr >

OWINGEN - Die Stiftung Liebenau errichtet in der Owinger Grünwinkelstraße ein „Haus der Pflege“ mit 30 Plätzen. Aufgeteilt in zwei Wohngemeinschaften...

mehr >

BAD WALDSEE - Über einzigartige handgefertigte Taschen kann sich das Orga-Team des Bad Waldseer Lauffiebers freuen: Taschen und weitere...

mehr >

FRIEDRICHSHAFEN – Sterben und Tod stehen am Ende jeden Lebens. Wir alle wissen das. Und doch ist es für viele Menschen ein schwieriges Thema. Im...

mehr >

Termine

19. Oktober Inklusives Jazzprojekt: Aufführung des Musical „Tabaluga“
Stiftung Liebenau
Mühlheim an der Donau
ab 18:00 - 20:00 Uhr
mehr >
Inklusives Jazzprojekt: Aufführung des Musical „Tabaluga“ in der Festhalle Mühlheim an der Donau....
23. Oktober Infoabend: Neuer Termin für Kindertrauergruppe in Ravensburg
Stiftung Liebenau
Ravensburg
ab 19:30 Uhr
mehr >
Im Oktober bietet der Kinderhospizdienst AMALIE gemeinsam mit der Sonja Reischmann Stiftung eine...
28. Oktober 20 Jahre Hospiz | Abschlussgottesdienst
Stiftung Liebenau
Friedrichshafen
ab 09:30 Uhr
mehr >
Sterben und Tod stehen am Ende jeden Lebens. Wir alle wissen das. Und doch sind das Sterben und...
Alle Termine anzeigen >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30