Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Der neue Anstifter ist da!

Partizipieren heißt Mitgestalten

In Deutschland gibt es unzählige Gremien, Interessensvertretungen und Gesinnungsgemeinschaften. Ihre Existenz erscheint selbstverständlich, ist sie aber nicht. Voraussetzung für Partizipation ist eine demokratische Grundhaltung und kann nur auf dem Boden einer Demokratie gedeihen. Nur wo Menschen Strukturen schaffen dürfen, die Partizipation ermöglichen, kann es Entwicklung und ein Plus an Partizipation geben. Einmal geschaffen, müssen sie immer wieder angepasst und hinterfragt werden. So entsteht wahre Partizipation.

 

Das Thema „Partizipation“ bildet den Schwerpunkt des neuen Anstifters. Außerdem bietet er weitere spannende Themen aus der Stiftung Liebenau.

 

Sie können sich das Magazin hier als PDF oder e-book ansehen.

Anstifter 2/2022

ebook
pdf, 1 MB

Weitere Ausgaben und Broschüren finden Sie in unserer Mediathek >