Home | Impressum | Sitemap | Datenschutz
Sie sind hier:  Aktuell »  News 

Die Welt mit Kinderaugen sehen und gestalten

Auch in diesem Jahr heißt es wieder Ferienspaß im Schussental: vom 2. bis 13. August können Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren wochenweise am Ferienprogramm teilnehmen. Das Motto in diesem Jahr: "So wär’s schön - die Welt mit Kinderaugen sehen und gestalten". Ein paar wenige Plätze sind noch frei. Kinder mit Behinderung können auch tageweise angemeldet werden. Die Ferienfreizeit ist eine Veranstaltung mehrerer Kooperationspartner unter Federführung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie der St. Gallus-Hilfe (Stiftung Liebenau).


Ferienprogramm im Schussental

Die jungen Teilnehmer basteln und singen miteinander und überlegen sich gemeinsam weitere kreative Aktivitäten. Spiel, Spaß und Bewegung stehen im Mittelpunkt der gemeinsamen Zeit. Betreuung ist in diesen beiden Wochen schon ab 7.45 Uhr möglich. Die Tage enden um cirka 16.30 Uhr. Für die Freizeit kann das gesamte parkähnliche Gelände in Hegenberg genutzt werden. Bei Regenwetter stehen Räume in der Don-Bosco-Schule zur Verfügung.

Entlastung und Integration

Die Ferienfreizeit bietet zum einen den Mitarbeitern der verschiedenen Kooperationspartner die Möglichkeit sich in den langen Sommerferien zu entlasten, wenn Kindergärten und Schulen geschlossen sind. Sie birgt aber auch die integrative Idee, dass Kinder mit und ohne Behinderung zusammenkommen und bei Unternehmungen und Aktivitäten gemeinsam was erleben.

Veranstalter sind neben der Stiftung Liebenau die Kooperationspartner Bund der Deutschen Katholischen Jugend Dekanat Ravensburg, die Caritas Bodensee-Oberschwaben und das Bildungszentrum St. Konrad Ravensburg/Weingarten.

Einige Plätze sind noch frei. Wer sein Kind noch anmelden möchte, findet in der rechten Spalte den Download zum Flyer mit dem Anmeldeformular.

Nähere Infos auch unter Tel.: 07542 10-2407, annette.hermann(at)st.gallus-hilfe.de

 


Kontakt:
Stiftung Liebenau Kommunikation
Sekretariat Presse
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren

Telefon 07542 10-1181
Telefax 07542 10-1117

erstellt am 12.07.2010



 

Flyer "Ferienprogramm und Betreuungsangebote am Wochenende"

 

 

 


Die St. Gallus-Hilfe bietet im Raum Allgäu-Oberschwaben-Bodensee zahlreiche Einrichtungen und Dienste zur Betreuung und Förderung von geistig behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an. Die St. Gallus-Hilfe ist mit ihren Wohnhäusern und Wohngemeinschaften in 13 Städten und Gemeinden vertreten.
www.st.gallus-hilfe.de