Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Liebenauer Sommerfest am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Juli

MECKENBEUREN-LIEBENAU - Die Stiftung Liebenau feiert am zweiten Juli-Wochenende das Liebenauer Sommerfest - Bewohner, Nachbarn und Freunde feiern mit.

Das Liebenauer Sommerfest: Beliebter Treffpunkt für Bewohner und ihre Angehörigen. Alle genießen das Wochenende bei geselligem Zusammensein.

Für was soll ich mich denn nun entscheiden? Die Qual der Wahl hat man bei den schönen selbstgemachten Produkten beim Liebenauer Sommerfest.

Viel Action verspricht das inklusive Fußballturnier auch dieses Jahr wieder beim Liebenauer Sommerfest.

Samstag geht es los

Eröffnet wird das Festwochenende am Samstag, 8. Juli um 9 Uhr mit der Gartentrödelei im Liebenauer Landleben. In blumiger Atmosphäre lässt es sich leicht übers Gelände schlendern. Wer Action sehen will, fährt mit dem Bähnle eine Station weiter zum Fußballplatz. Dort wetteifern Mannschaften mit und ohne Behinderung ab 10.30 Uhr beim großen Fußballturnier um den Siegerpokal. Um 15 Uhr wird das VIP-Fußballspiel mit Persönlichkeiten aus der Region und Mitarbeitern der Stiftung Liebenau angepfiffen.

 

Sonntag geht es weiter

Der Sonntag beginnt mit dem Festgottesdienst um 10 Uhr. Prälat Michael H. F. Brock wird ihn in der frisch renovierten Kirche St. Maria halten, begleitet vom Liebenauer Chor. Um 11.30 Uhr fängt das Fest mit viel Musik vom Musikverein Gornhofen an. Swing gibt es um 14.30 Uhr von der Big Band „Blue Notes“ der Musikschule Meckenbeuren und Chorleiter Martin Dücker ruft zum fröhlichen „Sommersingen“ auf. Um 15 Uhr gibt der Fanfarenzug Rauenspurg ein Ständchen.

 

Auf dem Festgelände erwartet die Besucher allerlei Buntes: Losstände, Selbstgemachtes, Torwand-Schießen, Hüpfburg oder Flohmarkt. Auch Firmen aus der Nachbarschaft stellen sich vor. Und wer noch etwas für den Garten braucht, darf sich ein Los für die Blumentombola kaufen. Stefan Jocham sowie Käpt`n Blaubär vom Ravensburger Spieleland werden die Besucher überraschen. Mit dem Bähnle kann man an beiden Tagen das Areal erkunden.

 

Für Verpflegung sorgt das Team der Liebenau Service (LiSe) im Festzelt. Mit Kaffee und Kuchen, Eis, Pizza oder Waffeln ist auch für den kleinen Hunger zwischendurch gesorgt.

Liebenauer Sommerfest

Samstag, 8. Juli 2017, 9.00-17.00 Uhr,

Sonntag, 9. Juli 2017, 10.00-17.00 Uhr

Ort: Festgelände Stiftung Liebenau

Veranstalter: Stiftung Liebenau, Siggenweilerstraße 11, 88074 Meckenbeuren-Liebenau

 

Das komplette Programm gibt es hier zum Download.

 

 

Wenn Sie sich für unseren Newsletter Inklusion interessieren, melden Sie sich bitte hier an >

 



Pressekontakt:

Stiftung Liebenau
Abteilung Kommunikation und Marketing
Vera Ruppert, Pressearbeit
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1181
vera.ruppert@stiftung-liebenau.de