Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Stiftung Liebenau berät auf „vocatium“

FRIEDRICHSHAFEN – Altenpfleger, Forstwirt oder doch ein Duales Studium? Die Stiftung Liebenau hat 20 verschiedene Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge im Angebot. Diese wurden am 3. und 4. Juli auf der Schüler-Messe „vocatium Bodensee“ in Friedrichshafen vorgestellt.

Am Stand der Stiftung Liebenau wurden Beratungsgespräche zu den verschiedenen Ausbildungsangeboten und Dualen Studiengänge geführt.

Das besondere an der vocatium-Messe ist, dass im Voraus zwischen Schülern und Ausstellern verbindliche Gesprächstermine vereinbart werden, bei denen sich die Schüler über die Ausbildungsberufe der jeweiligen Unternehmen informieren können. Am Stand der Stiftung Liebenau wurden über die beiden Tage verteilt rund 70 Gespräche zu den verschiedenen Ausbildungsangeboten und Dualen Studiengänge geführt.

 

Insgesamt konnte in diesem Jahr für die Schülermesse ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden: Zur vocatium Bodensee 2017 hatten sich 2750 Schülerinnen und Schüler von 57 Schulen mit insgesamt 7001 Gesprächen angemeldet. Darüber hinaus haben etwa 500 Schüler spontan und ohne Termine die Messe besucht.

 

 

Wenn Sie sich für unsere Newsletter interessieren, melden Sie sich bitte hier an:

Newsletter Inklusion
Newsletter Spenden



Pressekontakt:

Stiftung Liebenau
Abteilung Kommunikation und Marketing
Vera Ruppert, Pressearbeit
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1181
vera.ruppert@stiftung-liebenau.de