Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Zuhause bei Ersatz-Großeltern

VILLINGEN-SCHWENNINGEN – Eine nette 23-jährige junge Frau mit kognitiven Einschränkungen und ihre einjährige Tochter suchen eine freundliche Gastfamilie, damit das Kind bei ihrer Mutter aufwachsen kann.

Dazu benötigen sie etwas Unterstützung im Alltag und bei Erziehungsfragen. Dabei wären eine „Oma“ oder ein „Opa“, die den beiden mit ihrer Lebenserfahrung Hilfestellung geben könnten, genau das Richtige. Haben Sie ein Zimmer frei oder eine kleine Einliegerwohnung und freuen sich auf ein abwechslungsreiches Zusammenleben mit einer jungen Mutter und ihrem Kind?

 

Die Stiftung Liebenau begleitet Sie durch den Fachdienst professionell, zudem bekommen Sie eine angemessene Aufwandsentschädigung.

 

Melden Sie sich bitte bei:

Julia Martschini

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Betreutes Wohnen in Familien

Goethestraße 5

78048 Villingen-Schwenningen

Telefon +49 7721 9929466

bwf-vs@stiftung-liebenau.de

 

 

Wenn Sie sich für unseren Newsletter Inklusion interessieren, melden Sie sich bitte hier an >

 



Pressekontakt:

Stiftung Liebenau
Abteilung Kommunikation und Marketing
Vera Ruppert, Pressearbeit
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1181
vera.ruppert@stiftung-liebenau.de