Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Daten

  • berufspraktische, schulische und persönliche Kompetenzen werden ermittelt
  • Leistungsträger übernehmen Kosten
  • Ressourcen werden erkennbar
  • Belastungsgrenzen werden deutlich

Adresse

Arbeitserprobung / Eignungsanalyse
Schwanenstraße 92
88212 Ravensburg
Deutschland
zum Routenplaner

Arbeitserprobung / Eignungsanalyse

Vor der Entscheidung für einen Beruf stehen viele Fragen, die junge Menschen häufig nicht alleine beantworten können. Eltern, Lehrer und Berater können oft nur begrenzt helfen. Fähigkeiten, persönliche Neigungen, Ressourcen und Grenzen sind nicht immer klar erkennbar.

 

In dieser Situation helfen Arbeitserprobungen und Eignungsabklärungen.

 

Unter professioneller Anleitung werden berufspraktische, schulische und persönliche Kompetenzen ermittelt, Ressourcen erkennbar sowie Belastungsgrenzen deutlich. Sie dienen als Grundlage für anstehend Entscheidungen.

 

 

Die Maßnahmen richten sich an:

  • benachteiligte junge Menschen,
  • Menschen mit intellektuellen Minderbegabungen,
  • Menschen mit psychischen Störungen,
  • Menschen mit mit geistigen Behinderungen,
  • Menschen mit Körper- und Sinnesbehinderungen sowie
  • Klienten der medizinischen Rehabilitation.

 

Die Kosten können von unterschiedlichen Leistungsträgern übernommen werden. Bei der Klärung helfen wir Ihnen gerne weiter.

Aktuelles

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Individuelle Trainingspläne, Laufworkshops und ganz viel gegenseitige Motivation im Kollegenkreis: Die Stiftung Liebenau...

mehr >

RAVENSBURG – Fluchtursachen wirksam bekämpfen und jungen Menschen aus Afrika eine berufliche Zukunft in ihren eigenen Ländern ermöglichen: Mit...

mehr >

RAVENSBURG/BAD WALDSEE – Das Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau und die Firma Hymer in Bad Waldsee möchten künftig...

mehr >

RAVENSBURG – Heimvorteil genutzt: Das Fußball-Team des Ravensburger Berufsbildungswerks Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau ist neuer...

mehr >

RAVENSBURG – Am kommenden Wochenende (25. und 26. Mai) kämpfen in Ravensburg-Oberzell neun Fußballteams um den Titel des Südwestdeutschen Meisters der...

mehr >

ULM – Zu einem Osterimpuls und zum Innehalten haben sich kurz vor den Ferien rund 50 Jugendliche und Lehrkräfte in der Ulmer Max-Gutknecht-Schule...

mehr >

ULM – Viele Mitmach-Aktionen für Groß und Klein, Musik, Theater, Kunst, Leckeres aus Küche, Metzgereiladen und Backstube, eine Tombola und natürlich...

mehr >

RAVENSBURG – Das Berufsbildungswerk (BBW) der Stiftung Liebenau hat seine langjährigen Mitarbeitenden geehrt. Zwischen zehn und 45 Jahren engagieren...

mehr >

ULM – „Ich bin bei dir“ – Dem Impuls des religionspädagogischen Arbeitskreises der Max-Gutknecht-Schule und des Regionalen Ausbildungszentrums (RAZ)...

mehr >

ULM – Ausbildung und Kultur live erleben, sich über Bildungs-, Wohn- und Betreuungsangebote der Stiftung Liebenau informieren und sich mit vielen...

mehr >

RAVENSBURG – Ob Beikoch, Metallfachwerker oder Verkaufshelferin – Fachkräfte sind gesucht. Im Liebenau Berufsbildungswerk Adolf Aich(BBW) in...

mehr >

RAVENSBURG – 890 Euro haben Schüler des Ravensburger Berufsbildungswerks Adolf Aich (BBW) an eine Berufsschule in Uganda gespendet. Mit dem Erlös aus...

mehr >

RAVENSBURG – Menschen mit autistischer Wahrnehmung sehen, hören, erleben und spüren ihre Umwelt anders. Pädagogische Sichtweise, schulische Förderung...

mehr >

ULM – Vernissage in der Max-Galerie: In einem feierlichen Rahmen, bei alkoholfreiem Sekt und mit musikalischer Begleitung, wurde die neue Ausstellung...

mehr >

KIRCHHEIM – Zur Vorbereitung ihres Aufenthaltes in Uganda beziehungsweise Ruanda nahmen Mitarbeiter des Berufsbildungswerks Ravensburg (BBW) und drei...

mehr >

RAVENSBURG/MECKENBEUREN – Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Don-Bosco-Schule der Stiftung Liebenau ermöglichte im Januar...

mehr >

ULM – Unterstützung für afrikanische Jugendliche aus der „Schillerstraße 15“: Azubis, Schüler, FSJ-Praktikanten und Lehrkräfte der...

mehr >

RAVENSBURG/OSLO – Seit 2008 ist das Berufsbildungswerk Liebenau in Ravensburg international aktiv und bietet Auszubildenden mit besonderen...

mehr >

RAVENSBURG – Auszeichnung für Friedensarbeit: 33 Auszubildende aus dem Berufsbildungswerk Adolf Aich Ravensburg und dem Regionalen Ausbildungszentrum...

mehr >

BAIENFURT/RAVENSBURG – Die einen feiern den Erhalt ihres Berufsschulzeugnisses, die anderen sorgen für die leckeren Festhäppchen: Bei der...

mehr >