Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Daten

  • erleichtert den Einstieg in Ausbildung und Arbeit
  • stark beruflich orientiert
  • verbessert die Startposition

Anfahrt

Berufsvorbereitung

Eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme erleichtert den Einstieg in Ausbildung und Arbeit. Die Jugendlichen lernen ihre beruflichen Stärken kennen und finden heraus, für welchen Beruf und welche Ausbildung sie geeignet sind.

 

Die BvB ist stark beruflich orientiert und verbessert die Chancen auf einen Ausbildungsplatz und/oder Arbeitsplatz.

   
 
Die BvB am BBW bietet viele Pluspunkte:

  • In der Diagnostik-Werkstatt werden die besonderen Stärken ermittelt und die Berufsorientierung erleichtert 
  • Im Theorieunterricht werden Grundkenntnisse für viele Ausbildungsberufe vermittelt 
  • Bildungsbegleiter sorgen dafür, dass die Jugendlichen in der Berufsvorbereitung alle benötigten Hilfen bekommen
  • Sozialpädagogen helfen bei Bewerbungen und trainieren Vorstellungsgespräche 
  • Stütz- und Fördermaßnahmen helfen bei Lernbehinderungen
  • Fachleute aus Medizin und Psychologie unterstützen die Jugendlichen bei psychischen Schwierigkeiten
  • Im Wohnbereich werden alltagsrelevante Fähigkeiten praktisch erfahren

 


Eine Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) verbessert die Startposition – egal, ob die Jugendlichen im Anschluss eine Ausbildung machen oder direkt in einen Job einsteigen möchten.

Manfred Haas

Liebenau Berufsbildungswerk

gemeinnützige GmbH

Berufsbildungswerk Adolf Aich
Abteilungsleitung Bildung & Arbeit
Schwanenstr. 92
88214 Ravensburg
Telefon +49 751 3555-6111
Telefax +49 751 3555-6109

manfred.haas@stiftung-liebenau.de

Madeleine Haubner

Liebenau Berufsbildungswerk

gemeinnützige GmbH

Berufsbildungswerk Adolf Aich
Reha Management
Schwanenstr. 92
88214 Ravensburg
Telefon +49 751 3555-6337
Telefax +49 751 3555-6109

Madeleine.haubner@stiftung-liebenau.de

Aktuelles

BAIENFURT/RAVENSBURG – Die einen feiern den Erhalt ihres Berufsschulzeugnisses, die anderen sorgen für die leckeren Festhäppchen: Bei der...

mehr >

ULM – Exotisches wie Egusi Soup, Manti und Safardschaliiye, international bekannte Gerichte wie Paella und Ratatouille sowie Heimisches wie...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG – Intensiv mit dem Thema Euthanasie haben sich die Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Bildungs- und...

mehr >

ULM – Ein Landespolitiker im Klassenzimmer – so etwas steht nicht oft auf dem Stundenplan. Anlässlich des „Tages der freien Schulen“ hat der...

mehr >

AULENDORF/RAVENSBURG – Besuch aus Schweden: Eine fünfköpfige Delegation aus Göteborg hat die Aulendorfer „Lernwerkstatt“ besichtigt und sich darüber...

mehr >

ULM – Über die afrikanische, asiatische und südamerikanische Küche, wieder zurück nach Württemberg: Das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm der...

mehr >

RAVENSBURG/DORTMUND – Das Fußballteam des Ravensburger Berufsbildungswerks Adolf Aich (Stiftung Liebenau) hat bei den Deutschen Meisterschaften der...

mehr >

ULM – Interesse an einer Ausbildung im sozialen Bereich? Oder kennen Sie Menschen, für die das etwas wäre? An der Ulmer Max-Gutknecht-Schule der...

mehr >

RAVENSBURG – Strahlender Sonnenschein, zahlreiche Besucher und ein buntes Programm für die ganze Familie: Beim „BBW Open 2018“, dem Tag der offenen...

mehr >

ULM – Schicke Mehrwegbecher statt Wegwerfbehälter: Das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm der Stiftung Liebenau hat ein neues Pfandsystem...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG – Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum Don Bosco (SBBZ) der Stiftung Liebenau veranstaltete bereits zum...

mehr >

RAVENSBURG – Alle Infos zum Berufseinstieg, ein buntes Unterhaltungsprogramm und viele spannende Mitmachaktionen: Das Ravensburger Berufsbildungswerk...

mehr >

ULM – Rekordjahrgang bei den Verkäufer-Azubis im Fleischerhandwerk im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm: Sechs junge Frauen mit besonderem...

mehr >

ULM - 1998 erfolgte der Startschuss für das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm. Seit 1999 leitet Birgit Simon die Einrichtung und ist dort deshalb...

mehr >

AULENDORF/RAVENSBURG – Die Aulendorfer „Lernwerkstatt“ für Menschen mit Migrationshintergrund ist sechs Monate nach dem Start nicht nur ein Modell-,...

mehr >

ULM – „Ein Besuch am Tag der offenen Tür im RAZ Ulm hat mich begeistert: Von da an wollte ich Konditorin werden“, erinnert sich Stephanie Frieden. Das...

mehr >

RAVENSBURG – Aufnahmefeier im Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau: Für 206 junge Menschen mit besonderem...

mehr >

ULM – Viele neue Gesichter im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm: 41 junge Menschen mit besonderem Förderbedarf hat RAZ-Einrichtungsleiterin...

mehr >

ULM – Deutsch-französischer Schüleraustausch: Zehn Jugendliche aus Montgeron bei Versailles waren drei Wochen lang zu Gast an der Max-Gutknecht-Schule...

mehr >

RAVENSBURG – Neuer Glanz und neues Pfandsystem: Nach der wegen eines Wasserschadens nötig gewordenen Sanierung hat das Café Miteinander am...

mehr >