Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Wofür spenden

Spendenprojekte

Online Fundraising mit Altruja

Spendenberichte

Der aktuelle Spendenbericht 2015

Mit 274.111,35 Euro haben 1900 Spenderinnen und Spender die Stiftung Liebenau im vergangenen Jahr unterstützt. Dabei ist darauf hinzuweisen, dass nicht alle Spendengelder im gleichen Jahr der Einwerbung auch tatsächlich eingesetzt werden. Die Stiftung Liebenau hat viele längerfristig angelegte Projekte, die sich auf einen Umsetzungszeitraum von mehreren Monaten bis zu einem Jahr und mehr erstrecken. Das bedeutet, dass nicht alle Spenden umgehend verwendet werden, sondern je nach Projektverlauf zu einem späteren Zeitpunkt eingesetzt werden. Der größte Anteil des Spendenaufkommens kommt Kindern, Jugendlichen und Familien zugute, besonders jungen Familien in der Zeit nach der Geburt und Familien mit frühgeborenen, chronisch kranken oder behinderten Kindern. Auch viele Ferien- und Freizeitangebote können mit Hilfe Spenden realisiert werden.

 

Unverzichtbar für die bauliche Umsetzung der fachlichen Ziele sind Fördermittel, die die Stiftung Liebenau im Jahr 2015 erhalten hat. Zu den Fördermittelgebern gehört der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, Aktion Mensch, die Deutsche Fernsehlotterie, die Glücksspirale sowie die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz. Insgesamt flossen 2.505.902,50 Euro an die Stiftung Liebenau.

 

Davon wurden 2.433.834,00 Euro für Projekte im Bereich Teilhabe aufgewendet. In die Bereiche Pflege und Lebensräume flossen 72.068,50 Euro.

 

Nähere Informationen über die Spendenverwendung geben wir gern. Unseren ausführlichen Spendenbericht können Sie über unser Kontaktformular anfordern. 

Porträt von Helga Raible
Helga Raible

Stiftung Liebenau
Helfen und Spenden
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-1238
Telefax +49 7542 10-981238
helga.raible@stiftung-liebenau.de

Porträt von Verena Rehm
Verena Rehm

Stiftung Liebenau
Helfen und Spenden
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-1402
Telefax +49 7542 10-981402
verena.rehm@stiftung-liebenau.de

Grundsätze

Präambel

Gemeinsam für eine lebenswerte Gesellschaft!

 

Die Stiftung Liebenau setzt sich ein für ein menschliches Miteinander, ganz im Sinne der christlichen Nächstenliebe. Die Verantwortung für den anderen, die Solidarität mit Schwächeren ist uns Antrieb und Motivation. Wir wollen Lücken im sozialen Netz schließen und akute Not lindern. ... mehr >

Newsletter

Möchten Sie mehr wissen über die Arbeit der Stiftung Liebenau und darüber, wie Ihre Spende hilft?

 

Wir informieren Sie mehrmals im Jahr in unseren Newslettern über aktuelle Projekte, die mit Ihren Spenden möglich wurden, über Geschichten und Aktionen aus der Stiftung Liebenau.

 

Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos und Sie können ihn jederzeit abbestellen.

In unserem Newsletter-Archiv können Sie gern in bisherigen Newsletter lesen.

Steuerbefreiungsnummer

Wir sind wegen Förderung von gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken im Sinne des § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 und 9 AO und des § 53 AO nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Friedrichshafen St.Nr. 61018/01317, vom 24.11.2016 für den letzten Veranlagungszeitraum 2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Registernummer

Nr. 11 im Stiftungsverzeichnis der Diözese Rottenburg-Stuttgart