Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Jede Menge Möglichkeiten auf der Bildungsmesse in Ravensburg

RAVENSBURG – „Jede Menge Möglichkeiten und spannende Aussichten“ bot die Stiftung Liebenau den interessierten Schülerinnen und Schülern vom 22. - 24.02. auf der Bildungsmesse in Ravensburg an.

Interessierte Schüler informierten sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Stiftung Liebenau.

Viele interessierte Schüler informierten sich in den vergangenen Messetagen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Stiftung Liebenau. Aber auch das Freiwillige Soziale Jahr erfreut sich derzeit über große Beliebtheit. Das Freiwillige Soziale Jahr ist bei vielen das „Eintrittstor“ in die Stiftung Liebenau, da ein Großteil der FSJler im Anschluss eine Ausbildung bei der Stiftung Liebenau beginnt.

 

Aber nicht nur die klassischen sozialen Berufe waren gefragt, auch für Berufe wie den Forstwirt, den Elektriker oder den Gärtner interessierten sich die Schüler. Neben den verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten lockte auch das Speedpuzzle die Messebesucher an den Stand. Hier konnten die schnellsten Puzzler täglich zwei Tickets für den Europapark gewinnen.

 

 

Wenn Sie sich für unseren Newsletter Inklusion interessieren, melden Sie sich bitte hier an >

 



Pressekontakt:

Stiftung Liebenau
Abteilung Kommunikation und Marketing
Vera Ruppert, Pressearbeit
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1181
vera.ruppert@stiftung-liebenau.de