Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Pflegerin mit Herz 2019

WIEN/ÖSTERREICH – Tina Tschinkel-Pfeiffer wurde für herausragende Leistungen und Engagement im Pflege- und Betreuungsbereich ausgezeichnet. Ganz Österreich sucht jährlich die besten „PflegerInnen mit Herz“ des Landes. Diesen Titel hat Tina Tschinkel-Pfeiffer der Casa Leben im Alter gGmbH für das Jahr 2019 erhalten.

Tina Tschinkel-Pfeiffer (rechts) ist "Pflegerin mit Herz 2019)

„Mehr als 16 Jahre arbeite ich in der Pflege und ich sehe meinen Beruf als Berufung. Mein Arbeitsplatz ist meine zweite Familie. Gefühle, Humor und Herz stehen bei mir an erster Stelle. Das Schönste ist das Lächeln der Menschen, welches dann retour kommt. Gegenseitige Wertschätzung und Respekt von unseren Bewohnerinnen und Bewohner sowie von meinen Kolleginnen und Kollegen folgen knapp auf. Ich fühle mich bei der Casa Guntramsdorf sehr wohl, bin mit sehr viel Herz dabei und hoffe dies noch viele Jahre erleben zu dürfen“, so Tine Tschinkel-Pfeiffer.

 

Die Casa Leben im Alter gGmbH wurde 2003 von der Caritas der Erzdiözese Wien und der Stiftung Liebenau als gemeinnützige GmbH gegründet.

 

 

Wenn Sie sich für unseren Newsletter Inklusion interessieren, melden Sie sich bitte hier an >

 



Pressekontakt:

Stiftung Liebenau
Abteilung Kommunikation und Marketing
Vera Ruppert, Pressearbeit
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1181
presse@stiftung-liebenau.de