Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 21419


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Geschäftsbereichen Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Geschäftsbereich Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag durch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.

Seit März 2019 bieten wir in dem innovativen Dienstleistungszentrum zur Teilhabe am Arbeitsleben in Spaichingen attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten für 48 Menschen mit Unterstützungsbedarf an. Damit werden für sie neue Perspektiven geschaffen und Türen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt geöffnet. Insbesondere erwachsene Menschen mit einer geistigen, körperlichen und/oder psychischen Beeinträchtigung öffnet sich nun auch die Möglichkeit, durch flexible und durchlässige Angebote einen Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu finden.

 

Wir suchen ab sofort eine/n

Arbeitserzieher / Arbeitserzieherin oder Erzieher / Erzieherin (m/w/d)

in Spaichingen, Vollzeit, Teilzeit


Ihre Aufgaben

  • Berufliche Bildung, Persönlichkeitsentwicklung, pädagogische und pflegerische Aufgaben
  • Auftragsbezogene Aufgaben, z.B. Planung, Durchführung und Kontrolle der Auftragsabwicklung
  • Organisatorische Aufgaben
  • Berichtswesen und Dokumentation

Ihr Profil

  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständiges Arbeiten
  • Freude, sich auf Menschen mit Behinderungen einzulassen
  • Ein wertschätzender und achtsamer Umgang mit Menschen
  • Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit mit den Kollegen

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • Ein motiviertes und qualifiziertes Team, ein gutes und angenehmes Arbeitsklima
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Die Chance, Teil einer der führenden Institutionen im Bereich der Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu sein
  • Die Gelegenheit, Menschen mit Behinderungen ein selbstverständliches Miteinander in der Gesellschaft zu ermöglichen

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Barbara Reichstein unter Telefon +49 7721 2068269 oder per E-Mail barbara.reichstein@stiftung-liebenau.de.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online Button, an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Ambulante Dienste

Barbara Reichstein

Regionalleitung

Pontarlierstr. 9

78048 Villingen-Schwenningen

Tel. +49 7721 2068269

barbara.reichstein@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe-und-familie


zurück online bewerben