Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 18458


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Im Bereich Arbeit und Bildung sind wir in mehreren Landkreisen mit differenzierten Unterstützungsangeboten zur Teilhabe am Arbeitsleben und der beruflichen Bildung tätig. Unser gemeinsames Ziel ist die bestmögliche Integration in das Themenfeld „Arbeit“, ungeachtet des Unterstützungsbedarfs der Menschen mit Behinderung.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die verschiedenen Standorte jeweils eine/n

Assistenten der Arbeitsbereichsleitung (m/w/d)

in Meckenbeuren, Wangen, Wangen-Schauwies, Teilzeit bis zu 30 Std./Woche


Ihre Aufgaben

Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen in der selbstständigen Steuerung von betriebswirtschaftlichen und buchhalterischen Prozessen sowie in der selbstständigen Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben. Sie unterstützen die Arbeitsbereichsleitung direkt im vielfältigen Tagesgeschäft.


Ihr Profil

Wenn Sie

  • fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse haben,
  • gerne selbstständig arbeiten und Ihren Gestaltungsspielraum nutzen möchten,
  • über gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift verfügen, teamfähig, zuverlässig und lösungsorientiert sind,
  • sich gerne mit technischem Verständnis und hoher EDV-Affinität einbringen,
  • über ein hohes Organisationsgeschick verfügen,
  • verantwortungsbewusst, flexibel und belastbar sind,
  • und über Berufserfahrung verfügen,
  • einen wertschätzenden und achtsamen Umgang mit Menschen pflegen ...

    Unser Angebot

    ... bieten wir Ihnen

    • einen anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz mit großen Gestaltungsmöglichkeiten und persönlichen Perspektiven,
    • differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
    • die Vergütung richtet sich nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes, verbunden mit einer zusätzlichen Altersversorgung.

     

    Für Rückfragen steht Ihnen Herr Stefan Fricker unter Stefan.fricker@stiftung-liebenau.de gern zur Verfügung.

     

    Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie gerne per E-Mail oder über den Online-Button bis 31.01.2019, an:

    Stiftung Liebenau Teilhabe

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

    Stefan Fricker
    Bereichsleitung Arbeit und Bildung

    Siggenweilerstraße 11

    88074 Meckenbeuren

    Telefon +49 7542 10-2330

    stefan.fricker@stiftung-liebenau.de

    www.stiftung-liebenau.de/teilhabe


    zurück online bewerben