Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 20280


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Aufgabenfeld Bildung eröffnen wir Menschen mit Förderbedarf individuelle Schul-, Berufs- und Lebensperspektiven und bringen ihre Teilhabe am Arbeitsmarkt auf den Weg.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Bildung und Arbeit im Bereich Verkauf suchen wir baldmöglichst einen

Ausbilder für den Betrieb Verkauf (m/w/d)

in Ravensburg, Teilzeit 60 %


Ihre Aufgaben

  • Durchführung und Weiterentwicklung der beruflichen Ausbildung und Rehabilitation
  • Praxis- und realitätsnahe Ausbildung der Jugendlichen und Erwachsenen unter Reha-pädagogischen Gesichtspunkten zum Verkäufer/in
  • Vermittlung von Qualifikationen zu verschiedenen Bereichen des Verkaufes wie z.B. Warenpräsentation, Kundenbetreuung, Verkauf, Kasse und Inventur etc.
  • Sie arbeiten aktiv in unseren praxisnahen Einheiten wie z.B. im BBW Kiosk
  • Sie engagieren sich für einen erfolgreichen Berufsabschluss sowie für eine nachhaltige Vermittlung der Auszubildenden auf dem Arbeitsmarkt

Ihr Profil

Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Verkauf und vorzugsweise die Ausbildereignung (AEVO) absolviert. Sie besitzen eine hohe fachliche und soziale Kompetenz, Empathie, haben Freunde am Umgang mit jungen Menschen in besonderen Problemlagen, sind flexibel sowie belastbar. Im Idealfall verfügen Sie über pädagogische Zusatzqualifikationen bzw. Ausbildung z. B. Arbeitserzieher/-in oder sind bereit an rehapädagogischen Weiterbildungen teilzunehmen.

 

Sie legen Wert auf teamorientiertes Arbeiten, sind kreativ und innovativ. Eine selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft zeichnet Sie aus.


Unser Angebot

Wir bietet Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld. Im Rahmen Ihrer Aufgaben haben Sie attraktive Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).

 

Sind Sie interessiert?

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unsere Betriebsleiterin, Frau Sabine Striegel unter Telefon +49 751 3555-6339 gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, gerne per Mail oder über den Online-Button, an

Stiftung Liebenau Bildung

Liebenau Berufsbildungswerk gemeinnützige GmbH

Personalservice
Schwanenstraße 92

88214 Ravensburg

Telefon +49 751 3555-6107

bewerbung.bbw@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/bildung


zurück online bewerben