Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 21338


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Geschäftsbereichen Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Geschäftsbereich Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag durch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Kinder- und Jugendbereich Hegenberg der Liebenau Teilhabe unbefristet eine

Einrichtungsleitung Wohnen (m/w/d)

in Meckenbeuren, Vollzeit, Teilzeit min. 80 %


Ihre Aufgaben

  • Als Teil eines Teams sind Sie für die Weiterentwicklung der Hilfen zur Erziehung (SGB VIII) und der Teilhabe (SGB IX) für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Fachzentrum Hegenberg mitverantwortlich
  • Sie tragen die fachliche und wirtschaftliche Verantwortung für einen Wohnbereich
  • Personalauswahl und Personalführung
  • Beachtung der relevanten gesetzlichen Rahmenbedingungen (SGB VIII + SGB XII)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Freude an der Arbeit mit besonderen Kindern
  • Berufs- und idealerweise Leitungserfahrung
  • Sozialhilferechtliche Grundkenntnisse in der Eingliederungshilfe und/oder Jugendhilfe
  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit und kooperativer Zusammenarbeit

Unser Angebot

  • Ein attraktiver und vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliche Handlungsspielräume
  • Zusammenarbeit mit kooperativen Kollegen in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung (ZVK)


Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Markus Wursthorn, Telefon +49 7542 10-2400.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online Button, bis zum 08.11.2021 an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Markus Wursthorn

Siggenweilerstraße 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-2400

markus.wursthorn@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe


zurück online bewerben