Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 18270


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Gesundheit bieten wir psychisch und somatisch erkrankten Menschen mit Behinderung umfassende medizinische und therapeutische Behandlung.

Für unsere Erwachsenen- sowie Kinder- und Jugendpsychiatrische Abteilung in der St. Lukas-Klinik suchen wir ab sofort

Fachkräfte Pflege/Betreuung (m/w/d)

in Meckenbeuren, Teilzeit 50-80% (Erwachsenenpsychiatrie), 20-30% speziell für Wochenenddienste (Kinder- und Jugendpsychiatrie)


Ihre Aufgaben

Als Mitarbeiter/in im Stationsdienst übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung unserer Patientinnen und Patienten im Alltag sowie bei lebenspraktischen Aufgaben und in Pflegesituationen
  • Förderung des sozialen Verhaltens sowie der persönlichen Entwicklung der zu betreuenden Personen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Tagesstrukturen sowie deren Umsetzung
  • Planen und Durchführen von freizeitpädagogischen Maßnahmen
  • Kontaktpflege zu den Angehörigen

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Jugend- und Heimerzieher/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Erzieher/in und arbeiten gerne mit Menschen, sind teamfähig, verantwortungsbewusst, flexibel und zuverlässig? Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Unser Angebot

  • Die Chance, Teil einer der führenden Institutionen im Bereich der Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderung zu sein
  • Ein angenehmes Miteinander
  • Ein teamorientiertes, interdisziplinäres Arbeitsumfeld
  • Attraktive finanzielle und soziale Rahmenbedingungen
  • Ferienbetreuung für Vorschul- und Grundschulkinder und Kinder mit Behinderung
  • Bis zu 19,5 Std. Freistellung für Betriebliche Gesundheitsförderung im Jahr
  • Bis zu 39 Std. Freistellung für Fort- und Weiterbildung im Jahr
  • Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen haben sowie die medizinisch-pflegerische Arbeit schätzen, dann lernen Sie uns und unsere kleine aber feine Klinik kennen, schauen Sie zunächst über die Schulter und werden Sie dann Teil unseres Teams. Es erwartet Sie ein interessantes und gut organisiertes Arbeitsfeld in einer innovativen Klinik.

 

Sind Sie interessiert?

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Fröhlich (Leitung Pflege- und Erziehungsdienst) unter der Rufnummer +49 7542 10-5369 oder per E-Mail peter.froehlich@stiftung-liebenau.de gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Gesundheit

Liebenau Kliniken gemeinnützige GmbH

St. Lukas-Klinik

Personalmanagement
Siggenweilerstr. 11/2

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-5308

bewerbung.kliniken@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/gesundheit


zurück online bewerben