Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 22148


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Geschäftsbereichen Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Geschäftsbereich Pflege und Lebensräume unterstützen wir ältere und hochbetagte Menschen darin, ihr Leben in Würde und Autonomie so weit wie möglich selbst zu gestalten. Dabei bilden kompetente Mitarbeiter und engagierte Ehrenamtliche, lebendig gelebte Nachbarschaft und Quartiersarbeit die Basis unseres Tuns.

Wir suchen zur Eröffnung unserer neuen Wohnanlage "Lebensräume für Jung und Alt" in Owingen mit 25 Wohnungen spätestens ab Mai 2022 eine/n

Gemeinwesenarbeiter / Gemeinwesenarbeiterin (m/w/d)

in Owingen, Teilzeit 30 %


Ihre Aufgaben

  • Inbetriebnahme der Wohnanlage
  • Initiieren von Angeboten in der Hausgemeinschaft
  • Belegungsmanagement des Quartierstreffs zusammen mit der Gemeinde Owingen
  • Einzelberatung, Haus- und Gemeinschaftspflege
  • Orientierung in das Gemeinwesen
  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern, insbesondere der Gemeinde Owingen
  • Vertretung der Einrichtung in der Öffentlichkeit
  • Eng vernetzte Arbeit in einem regionalen Team des Trägers
  • Aktive Mitarbeit in der Bürgerstiftung Owingen
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in (m/w/d) oder eine ähnliche Qualifikation
  • Sie sind es gewohnt selbstständig, strukturiert und fachlich fundiert zu handeln und zu arbeiten
  • Sie verfügen zudem über gute MS-Office-Kenntnisse sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie haben Freude daran, Neues aufzubauen und berücksichtigen dabei die gewachsenen Strukturen der Gemeinde Owingen
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, flexibel zu arbeiten

Unser Angebot

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit hoher Verantwortung und kreativem Potential
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliche Handlungsspielräume
  • Gute Einarbeitung
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein motiviertes und qualifiziertes Regionalteam sowie ein gutes und angenehmes Arbeitsklima
  • Bezahlung nach den AVR-Caritas


Die Anstellung in Owingen ist bei Interesse kombinierbar mit der ebenfalls ausgeschriebenen Stelle in den "Lebensräumen für Jung und Alt" in Wittenhofen (insgesamt 60%).

 

Für telefonische Auskunft steht Ihnen Herr Roland Hund unter der Tel. 07541-9234-4160 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume

Liebenau Leben im Alter gemeinnützige GmbH

Roland Hund

Regionalleitung
Franziskuszentrum
Franziskusplatz 1
88045 Friedrichshafen

Telefon +49 7541 9234-4160
 

roland.hund@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/pflege-und-lebensraeume


zurück online bewerben