Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 22204


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Geschäftsbereichen Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Geschäftsbereich Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag durch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.

In unserem Bildungs-, Begegnungs- und Förderbereich (BBF) und im Wohnhaus in Oberteuringen begleiten wir Menschen mit Behinderung bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und der Heranführung an Arbeit.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Heilerziehungspfleger / Heilerziehungspflegerin, Arbeitserzieher / Arbeitserzieherin (m/w/d)

in Oberteuringen, Vollzeit, Teilzeit


Ihre Aufgaben

  • Anleitung und Unterstützung der Menschen in ihrer individuellen Lebensführung und in ihrer persönlichen Weiterentwicklung.
  • Individuelle Begleitung und Förderung von Menschen mit mittlerer geistiger und/oder psychischer Behinderung in einem personenzentrierten Kurssystem, sowie im Wohnhaus Alltag
  • Gestaltung eines personenorientierten Kurssystems mittels Beschäftigungs- und Bildungsangebote
  • Erarbeitung und Umsetzung von Teilhabezielen
  • Durchführung professioneller, wertschätzender und personenzentrierter pädagogischer Maßnahmen
  • Stärkung der Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung
  • Unterstützung bei der Inklusion und Einbindung der Menschen in den Sozialraum
  • Assistenzleistung im Bereich der Selbstversorgung und Pflege
  • Intensive und auf den Menschen gerichtete Zusammenarbeit im Team, mit Angehörigen, Betreuern, Ärzten und im Sozialraum.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Arbeitserzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Anleitung und Förderung von Menschen mit einer geistigen und/oder psychischen Behinderung
  • Interesse an sozialräumlichen Arbeiten
  • Sozialkompetenz und die Bereitschaft zu Teamarbeit
  • Engagement, Eigeninitiative und Kreativität für vielfältige Aufgaben
  • Wertschätzender und achtsamer Umgang mit Menschen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

  • Ein attraktiver, neuentstandener Sozialraum aktiv mitzugestalten
  • Umsetzung eines neu entstandenen Kurssystems zur individuellen, personenzentrierten Förderung
  • Attraktive Dienstzeiten auf Grund der Arbeit in beiden Bereichen
  • Ein attraktiver, vielseitiger, interessanter und vor allem abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliche Handlungsspielräume in der Entwicklung eigener Kurse für die Klienten im BBF
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein motiviertes und qualifiziertes Team, ein gutes und angenehmes Arbeitsklima
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes (AVR) mit zusätzlicher Altersversorgung (ZVK)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Vanessa Mayer unter +49 173 6729518 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online-Button, bis zum 15.05.2022 an:

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Vanessa Mayer

Einrichtungsleitung Friedrichshafen/Oberteuringen

Franziskusplatz 2/1

88045 Friedrichshafen

Telefon +49 7541 289953-30

vanessa.mayer@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe


zurück online bewerben