Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 20406


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag duch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.

In Ludwigsburg begleiten wir in einem neuen Gemeindeintegrierten Wohnangebot Kinder und Jugendliche mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung und teilweise zusätzlichen psychischen Beeinträchtigungen oder psychosozialen Belastungserfahrungen.

 

Hierfür suchen wir baldmöglichst, befristet bis 31.08.2021, einen

Heilerziehungspfleger oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/d)

in Ludwigsburg, Teilzeit ca. 12 Std./Woche


Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Begleitung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen mit Behinderung im alltäglichen Tagesablauf
  • Verantwortungsvolle Gestaltung des pädagogischen Alltags
  • Aktive Mitwirkung bei der Umsetzung von Tagesstrukturen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Bezugsbetreuersystem und kooperative Zusammenarbeit mit Angehörigen

Ihr Profil

  • Heilerziehungspfleger/in oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige, strukturierte und fachlich fundierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Bereitschaft für flexibles Arbeiten im Wechselschichtdienst
  • Ein wertschätzender und achtsamer Umgang mit Menschen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit

Unser Angebot

  • Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliche Handlungsspielräume in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Ein motiviertes und qualifiziertes multiprofessionelles Team
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Die Chance, Teil einer der führenden Institutionen im Bereich der Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu sein

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Stefanie Kern unter Telefon +49 171 7659204 oder per E-Mail stefanie.kern@stiftung-liebenau.de.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte, gerne per E-Mail oder den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Gemeindeintegriertes Wohnen Ludwigsburg

Stefanie Kern
Mömpelgardstraße 6

71638 Ludwigsburg

Telefon  +49 171 7659204

stefanie.kern@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe

stefanie.kern@stiftung-liebenau.de


zurück online bewerben