Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 19013


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Für unsere Wohngruppe Barbara 01 suchen wir baldmöglichst eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

in Meckenbeuren, Teilzeit bis zu 30 - 39 Std./Woche


Ihre Aufgaben

Ihre Aufgabe ist die Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einem hohen pflegerischen Unterstützungsbedarf.


Ihr Profil

Wir suchen eine belastbare und erfahrene Fachkraft, für die ein wertschätzender Umgang mit den Bewohnern Grundlage ihrer pädagogischen Arbeit ist.

 

Selbständiges, verantwortliches Arbeiten sowie eine offene und konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit den Eltern, Betreuern und sonstigen Kooperationspartnern setzen wir voraus.


Unser Angebot

Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, Vergütung nach AVR und regelmäßige Fortbildungsangebote.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Eberhard Bleher unter Telefon +49 7542 10-2440 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per Mail oder über den Online-Button, an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Eberhard Bleher
Bereichsleitung

Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene

Hegenberg 1

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-2440

eberhard.bleher@stiftung-liebenau.de 

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe


zurück online bewerben