Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 19011


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Wir suchen baldmöglichst für das Gemeindeintegrierte Wohnen Galgenhalde eine/n

Heilerziehungspfleger/in oder vergleichbare Ausbildung als langfristige Krankheitsvertretung (m/w/d)

in Ravensburg, Teilzeit bis zu 30 Std./Woche


Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Assistenz von 24 Erwachsenen mit leichten bis hohen Unterstützungsbedarfen im Alltag. Die Menschen leben in Wohngemeinschaften und in Einzelappartements in einem Haus.
  • Anleitung und Unterstützung der Menschen in ihrer individuellen Lebensführung und in ihrer persönlichen Weiterentwicklung.
  • Unterstützung der Menschen in der persönlichen Pflege.
  • Intensive und auf den Menschen gerichtete Zusammenarbeit im Team, mit Angehörigen, Betreuern, Ärzten …
  • Einhaltung der Vorgaben in den Bereichen Pflege, Hygiene, Dokumentation.

Ihr Profil

  • Heilerziehungspfleger/in (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • oder Pflege- und Erziehungshelfer/in (m/w/d) (ohne Ausbildung)
  • Freude und Wertschätzung im Umgang mit Menschen
  • Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten, gekoppelt mit ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, flexibel auf die Bedürfnisse der zu begleitenden Menschen einzugehen.

Unser Angebot

  • Ein attraktiver, abwechslungsreicher und im positiven Sinn herausfordernder Arbeitsplatzn
  • Ein motiviertes und qualifiziertes Team
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes
  • Eine zusätzliche Altersversorgung
  • Die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Carla Gitschier, Bereichsleitung Wohnen im Landkreis Ravensburg (Telefon +49 751 366339-12, email carla.gitschier@stiftung-liebenau.de) und/oder Samuel Sparn, Assistent, (Telefon +49 751 366339-13, email: samuel.sparn@stiftung-liebenau.de) gern zur Verfügung

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte, gerne per Mail oder über den Online-Button, an 

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Carla Gitschier
Bereichsleitung Wohnen/Ambulante Dienste/FuD im Landkreis Ravensburg

Parkstraße 40

88212 Ravensburg

Telefon +49 751 366 339 12

Mobil +49 172 8939372

carla.gitschier@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe


zurück online bewerben