Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 21187


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Geschäftsbereichen Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Geschäftsbereich Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag durch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.

Die Ambulanten Dienste für den Landkreis Konstanz bieten vielfältige Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Eltern mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung an. Die Menschen werden im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens, des Betreuten Wohnens in Gastfamilien sowie der Begleiteten Elternschaft und der Elternassistenz unterstützt und fachlich begleitet.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

Mitarbeitende für die Elternassistenz (m/w/d)

in Singen, Vollzeit, Teilzeit min. 20 Std./Woche


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Eltern bzw. eines Elternteils mit Behinderungen im Privathaushalt
  • Bedarfsgerechte Unterstützung bei der Pflege, Versorgung und Erziehung der Kinder
  • Hilfe im Haushalt (Kochen, Putzen, Aufräumen, Wäsche waschen)
  • Begleitung außerhalb der Wohnung, z.B. Kinderarzt, Spielgruppe, Einkaufen
  • Kinderbetreuung bei Verhinderung der Eltern
  • Assistenz, um eine altersgerechte Entwicklung des Kindes zu ermöglichen

Ihr Profil

  • Sie benötigen keine pädagogische Grundausbildung
  • Sie bringen Erfahrung im Umgang mit Kindern mit
  • Erfahrung im Kontakt mit Menschen mit Behinderung ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Sie pflegen einen wertschätzendenden und achtsamen Umgang mit Menschen
  • Sie akzeptieren die Erziehungsverantwortung der Eltern mit Behinderung
  • Sie sind zuverlässig, empathisch und verantwortungsbewusst
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie haben einen Führerschein und sind bereit auch den eigenen PKW mit Fahrtkostenersatz zu nutzen
  • Sie bringen Flexibilität und die Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenend- und Feiertagsdiensten mit

Unser Angebot

  • Ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • Ein zukunftssicherer, unbefristeter Arbeitsplatz mit einer tariflichen Bezahlung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) samt zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung (ZVK)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Ein dynamisches Umfeld in einem modern aufgestellten Sozialunternehmen
  • Das Einbringen eigener Ideen ist erwünscht und bietet in Kombination mit den vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Akademie Schloss Liebenau und bei externen Anbietern auch eine persönliche und fachliche Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Doris Wilde unter +49 173 2314136 oder per E-Mail doris.wilde@stiftung-liebenau.de.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online Button, an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Ambulante Dienste Landkreis Konstanz

Doris Wilde

Leitung Ambulante Dienste

Bruderhofstr. 23

78224 Singen

Telefon +49 173 2314136

doris.wilde@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe-und-familie


zurück online bewerben