Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 21079


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Aufgabenfeld Service und Produkte arbeiten Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf Hand in Hand.

Die zentrale IT kümmert sich darum, dass die Stiftung Liebenau technisch weiterkommt und arbeitet mit den aktuellsten Microsoft Technologien. Sie übernimmt für den gesamten Verbund die Steuerung der Informationstechnologie und des Informationsmanagements sowie die damit verbundene Optimierung von Geschäftsprozessen. Sie unterstützt die Mitarbeiter bei den täglichen Herausforderungen der IT und beim vernetzen Arbeiten 4.0.

 

Zur Verstärkung unseres Teams der zentralen IT und des weiteren Ausbaus der Digitalisierung der Stiftung Liebenau suchen wir für unseren zentralen Standort Meckenbeuren-Liebenau ab sofort, befristet als Elternzeitvertretung, einen

Mitarbeiter für das Backoffice (m/w/d)

in Meckenbeuren, Vollzeit, Teilzeit min. 20 Std./Woche


Ihre Aufgaben

  • Tätigkeiten der allgemeinen Verwaltung und Faktura
  • Zuarbeit für die Abteilungsleitung
  • diverse Bestelltätigkeiten (Büromaterial etc.)
  • Empfangstätigkeiten / Postbearbeitung
  • Rechnungsbearbeitung
  • Jahresabschlusstätigkeiten

Ihr Profil

  • Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement oder Berufserfahrung im Sekretariats-und Verwaltungsbereich
  • Gute MS-Office und SAP Kenntnisse
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und zum konzeptionellen Arbeiten
  • Eigeninitiative und Organisationsgeschick
  • Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Sie sind aufgeschlossen, teamfähig und zuverlässig
  • Sichere Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Ansprechende Geschäftsräume und die neuste technische Ausstattung
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Sehr gute Möglichkeiten für persönliche und fachliche Weiterentwicklung (hauseigene Akademie; inhouse-Seminare; Besuch von externen Fortbildungen; Workshops mit Spezialisten...)
  • Ein richtig gutes, freundschaftliches Arbeitsklima und wertschätzende Zusammenarbeit im Team
  • Die Möglichkeit zu betrieblicher Altersversorgung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, einen Parkplatz am Haus und zwei Kantinen vor Ort
  • Arbeit in einer der schönsten Regionen Deutschlands, mit hohem Freizeitwert (Bodensee, Alpen, Oberschwaben…)
  • Eine Stelle, mit der Sie einen ganz konkreten Beitrag dazu leisten, das Leben von Menschen mit Unterstützungsbedarf lebenswert zu gestalten

 

Für Rückfragen steht Ihnen als Ansprechpartner gerne der stellvertretende Abteilungsleiter, Herr Dietmar Ehrle, zur Verfügung: Telefon +49 7542 10-1132, E-Mail dietmar.ehrle@stiftung-liebenau.de.

 

Werden Sie auch ein Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte, gerne per Mail oder über den Online-Button, an

Stiftung Liebenau Service und Produkte

Liebenau Beratung und Unternehmensdienste GmbH

z. Hd. Katharina Rief

Personalservice Stiftung Liebenau

Siggenweilerstraße 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-7003

bewerbung.lbu@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/service-und-produkte


zurück online bewerben