Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 18253


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Pflege und Lebensräume unterstützen wir ältere und hochbetagte Menschen darin, ihr Leben in Würde und Autonomie so weit wie möglich selbst zu gestalten. Dabei bilden kompetente Mitarbeiter und engagierte Ehrenamtliche, lebendig gelebte Nachbarschaft und Quartiersarbeit die Basis unseres Tuns.

Für unsere Einrichtung Haus der Pflege St. Severin im Landkreis Lindau mit 54 Plätzen suchen wir zum 16.08.2018 oder später eine/n

Mitarbeiter/in für die Küche (m/w/d)

in Opfenbach, Teilzeit 50 %


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung der Speisen und Getränke, sowie Essenausgabe
  • Geschirrreinigung und Reinigung der Küchenräume
  • Annahme von Lieferung

Ihr Profil

  • Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung in der Hauswirtschaft / Küche. Wir geben aber auch Berufsneueinsteigern eine Chance, die bereit sind, sich neues Wissen anzueignen
  • Sie haben Freude im Umgang mit älteren Menschen
  • Sie sind bereit, wechselweise auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten


Darüber hinaus sind Sie freundlich, hilfsbereit, zuverlässig, und arbeiten sowohl selbständig als auch im Team.


Unser Angebot

  • Eine wertvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine leistungsorientierte Bezahlung

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Bernd Reik, Telefon +49 174 9232950, gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.08.2018, gerne per Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume

Liebenau Lebenswert Alter gemeinnützige GmbH

Haus St. Severin

Heidi Schädlich
Dammstraße 3

88145 Opfenbach

Telefon +49 8385 9202-0

severin.allgemein@stiftung-liebenau.de 

www.stiftung-liebenau.de/pflege


zurück online bewerben