Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 19064


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Im Kreis Konstanz werden durch die Ambulanten Dienste der Liebenau Teilhabe Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens, im Rahmen der Begleiteten Elternschaft sowie des Betreuten Wohnens in Gastfamilien unterstützt.

 

Wir suchen baldmöglichst eine/n

Mitarbeiter/in für die Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Alltag (m/w/d)

in Konstanz, Teilzeit zunächst 10 Std./Woche


Ihr Profil

  • Flexibles und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Einfühlungsvermögen und offener Umgang mit Menschen

Unser Angebot

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Gutes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Ulrike Merk, Telefon +49 731 8361681 oder per E-Mail ulrike.merk@stiftung-liebenau.de.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online Button, an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Ambulante Dienste

Ulrike Merk
Leitung Ambulante Dienste im Landkreis Konstanz

Ramsenerstr. 4

78224 Rielasingen

Telefon +49 731 8361681

Telefon +49 172 4426063

ulrike.merk@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe

 

 


zurück online bewerben