Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Fördermittelmanager (m/w/d)

Meckenbeuren-Liebenau
Fördermittelberatung
Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH
Start
01.03.2023
Teilzeit
20 Stunden / Woche
Unbefristeter Vertrag

Unser Angebot an Dich

Attraktive finanzielle und soziale Rahmenbedingungen (u.a. Caritas-Tarif AVR, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, …)
Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsangebote, auch in unserer hauseigenen Akademie
Vielfältige Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie das JobRad und Online-Sportangebote
Teamtage und Teamevents wie Sommerfeste und Weihnachtsfeiern
Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Sozialunternehmen

Deine Aufgaben

  • Aktive Beratung und Begleitung von Mitarbeitenden und Leitungen im Fördermittelprozess 
  • Aufbereitung von Fördermittelausschreibungen für Mitarbeitende/Leitungen
  • Konzeptionierung von Fördermittelanträgen und Projekten 
  • Fördermittelorientiertes Projektmanagement 
  • Beziehungsarbeit in internen und externen Netzwerken

Dein Profil

  • Empfehlenswert: abgeschlossenes Studium mit pädagogischem Hintergrund
  • Hohes Maß an eigenverantwortlichem Handeln
  • Ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft und Vernetzungsfähigkeit
  • Außerordentliches sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Freude an kreativer Projektentwicklung
  • Methodenkenntnis im Bereich Wirkungsmessung empfehlenswert

Bewerbungsfrist? Gibt es bei uns nicht. Solange der Job angezeigt wird, ist er zu haben!
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Inhaltliche Fragen zur Stelle

Julia Weber 
Stabstelle Fördermittelberatung
+49 7542 10-2034
Einsatzort: Siggenweilerstraße 11 | 88074​ Meckenbeuren-Liebenau

 

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsablauf

Stiftung Liebenau Bewerbungsteam
Siggenweilerstraße 11 | 88074 Meckenbeuren
+49 7542 10-1302
bewerbung@jobs.stiftung-liebenau.de

Web-ID: 2022-0963