Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 18409


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Für unsere Wohngruppe der Eingliederungshilfe im Hegenberg suchen wir für die Betreuung von Jugendlichen zwischen 16 und 21 Jahren zum 01.02.2019 eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

in Meckenbeuren, Teilzeit ca. 27 Std./Woche, zunächst befristet


Ihr Profil

Sie sind Heilpädagoge/in, Erzieher/in, /Jugend- und Heimerzieher/in oder Sozialpädagoge/in.

 

Wir wünschen uns eine Fachkraft, für die ein wertschätzender Umgang mit den Jugendlichen Grundlage der pädagogischen Arbeit ist. Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen, die herausforderndes Verhalten zeigen, ist wünschenswert. Ebenso sind systemisches Denken und traumapädagogische Grundkenntnisse hilfreich. Selbständiges, verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie eine offene und konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit den Eltern, Betreuern und sonstigen Kooperationspartnern setzen wir voraus.


Unser Angebot

Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Ute Lamprecht, stellv. Leitung, Telefon +49 7542 10-2460.

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Fachzentrum Kinder, Jugend und junge Erwachsene

Ute Lamprecht
Hegenberg 1

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-2460

ute.lamprecht@stiftung-liebenau.de 

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe


zurück online bewerben