Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 17501


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Pflege und Lebensräume unterstützen wir ältere und hochbetagte Menschen darin, ihr Leben in Würde und Autonomie so weit wie möglich selbst zu gestalten. Dabei bilden kompetente Mitarbeiter und engagierte Ehrenamtliche, lebendig gelebte Nachbarschaft und Quartiersarbeit die Basis unseres Tuns.

Die Sozialstation St. Anna ist ein ambulanter Pflegedienst. Unsere Pflege-Mitarbeiter sind mit dem Dienstwagen unterwegs und versorgen Menschen in deren Zuhause in den Bereichen Weingarten, Baienfurt und Ravensburg (ca. 250 Kunden).

 

Für unsere Sozialstation St. Anna mit ca. 55 Mitarbeitern suchen wir ab Januar 2018 oder später eine

Pflegefachkraft (3 jährig examiniert) (m/w/d)

in Weingarten, Baienfurt, Ravensburg, Teilzeit


Ihre Aufgaben

Als Pflegefachkraft in der Sozialstation haben Sie ein vielfältiges, abwechslungsreiches Aufgabengebiet:

  • Sie übernehmen die Grundpflege bei unseren vorwiegen älteren Kunden bzw. unterstützen diese dabei
  • Sie erbringen ärztlich verordnete Behandlungspflege – Injektionen, Medikamente, Verbände…
  • Sie dokumentieren mittels moderner Pflegedokumentation
  • Sie organisieren Unterstützungsmöglichkeiten für unsere Kunden
  • Sie beraten, leiten an, und machen ggf. Schulungen für pflegende Angehörige
  • Sie arbeiten eng zusammen mit Ärzten, Kollegen und anderen an der Pflege Beteiligten

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene 3 jährige Pflegeausbildung
  • Sie sind flexibel und engagiert bei der Arbeit
  • Sie arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, sind freundlich und zuverlässig
  • Sie sind fachlich kompetent und setzen ihr aktuelles Fachwissen um
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B (PKW)

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Aufgaben, in denen Sie Ihre fachlichen und menschlichen Qualifikationen voll zur Geltung bringen können
  • Ein offenes, freundliches Team mit regelmäßigen Dienstbesprechungen zum Austausch
  • Vergütung nach AVR, 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung
  • Regelmäßige Fortbildungen intern/ extern
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • PKW- zur dienstlichen Nutzung

 

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung, Frau Claudia Schnell unter +49 751-56001-0 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume

Liebenau Lebenswert Alter gemeinnützige GmbH

Sozialstation St. Anna

Claudia Schnell
Ravensburger Straße 35

88250 Weingarten

Telefon +49 751 56001-0

claudia.schnell@stiftung-liebenau.de 

www.stiftung-liebenau.de/pflege


zurück online bewerben