Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 20387


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Aufgabenfeld Pflege und Lebensräume unterstützen wir ältere und hochbetagte Menschen darin, ihr Leben in Würde und Autonomie so weit wie möglich selbst zu gestalten. Dabei bilden kompetente Mitarbeiter und engagierte Ehrenamtliche, lebendig gelebte Nachbarschaft und Quartiersarbeit die Basis unseres Tuns.

Für unser Haus der Pflege Dr. Albert Moll mit 45 Pflegeplätzen suchen wir für das Aufgabenfeld Einrichtungsinterne Qualitätsentwicklung (Mentor) ab sofort eine

Pflegefachkraft als Mentor (m/w/d)

in Tettnang, Teilzeit zunächst 40 % (erweiterbar durch Fachkraft Dienst)


Ihre Aufgaben

  • Anleitung von Schülerinnen/Schülern, FSJlern und Praktikanten
  • Anleitung und Begleitung neuer Kolleginnen und Kollegen
  • Aktive und engagierte Mitarbeit
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Schnittstelle zu Sozialstation, Schulen und anderen Ausbildungsstätten
  • Vorstellung des Trägers und des Pflegeberufs an Schulen und auf Messen
  • Teilnahme an Anleitertreffen

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene pflegerische Ausbildung (Altenpfleger/in, Gesundheitspfleger/in)
  • Qualifikationsnachweis als Mentor
  • Berufserfahrung im Bereich der stationären Altenhilfe
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise
  • Interesse an der Verknüpfung von Pflegewissenschaft/Theorie mit Alltag/Praxis
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Fähigkeit der Wissensvermittlung

Unser Angebot

  • Eine vielseitige Tätigkeit in einem neuen, modernen Haus mit familiärer Wohnatmosphäre
  • Ein freundliches Umfeld in einem engagierten Mitarbeiterteam
  • Mitarbeit in Qualitätszirkeln und Projektgruppen
  • Regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag


Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Emanuela Wiest unter Telefon +49 7542 55795-102 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne per Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume

Liebenau Leben im Alter gemeinnützige GmbH

Haus Dr. Albert Moll

Emanuela Wiest

Einrichtungsleitung

Pestalozzistr. 27

88069 Tettnang

Telefon +49 7542 55795-102

albert-moll-haus.pflege@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/pflege-und-lebensraeume

albert-moll-haus.pflege@stiftung-liebenau.de


zurück online bewerben