Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 17020


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Pflege und Lebensräume unterstützen wir ältere und hochbetagte Menschen darin, ihr Leben in Würde und Autonomie so weit wie möglich selbst zu gestalten. Dabei bilden kompetente Mitarbeiter und engagierte Ehrenamtliche, lebendig gelebte Nachbarschaft und Quartiersarbeit die Basis unseres Tuns.

Für unser Altenheim Haus St. Josef in Meckenbeuren - Brochenzell mit 61 Plätzen suchen wir eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

in Meckenbeuren, Teilzeit 50 - 80 %


Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Grund- und Behandlungspflege
  • Pflegeorganisation / Pflegedokumentation
  • Übernahme von Schichtleitung
  • Anleitung von Hilfskräften

Ihr Profil

  • Wertschätzung im Umgang mit den uns anvertrauten alten Menschen
  • Teamgeist und soziale Kompetenz
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Aktuelle fachliche Kompetenz

Über die fachliche Kompetenz hinaus sind Sie freundlich, hilfsbereit, zuverlässig, lösungsorientiert, kreativ, an Entwicklungen interessiert und arbeiten sowohl selbstständig als auch im Team.


Unser Angebot

  • Eine Aufgabe, in der Sie Ihre fachlichen und menschlichen Qualifikationen voll zur Geltung bringen können
  • ein freundliches Umfeld
  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR Tarif
  • die Chance, Ihren beruflichen Bildungsstand durch Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältig zu erweitern

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Claudia Senf unter Telefon 07542 944512 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an

Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume

Liebenau Lebenswert Alter gemeinnützige GmbH

Haus der Pflege St. Josef

Claudia Senf
Humpisstraße 15

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 944512

claudia.senf@stiftung-liebenau.de 

www.stiftung-liebenau.de/pflege


zurück online bewerben