Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 19012


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Die Abteilung Zustifterrente und Konzeptentwicklung beschäftigt sich mit konzeptionellen und finanziellen Innovationen, internationalen Beteiligungen, Standortanalysen und Entwicklung und Vertrieb innovativer Produkte, wie das Immobilienverrentungsmodell „Zustifterrente“ der Stiftung Liebenau, welches in Anlehnung an die sog. „gift annuity“ in den Vereinigten Staaten und als Alternative zu den Umkehrhypotheken von Banken entwickelt worden ist. Des Weiteren werden angesichts der Auswirkungen sich verändernder sozialpolitischer Rahmenbedingungen für die Bereiche Behindertenhilfe, Altenhilfe und Bildung in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Sozialpolitik und Finanzen neue Lösungsansätze entwickelt.

 

Wir suchen ab sofort eine/n

Praktikant/in für die Abteilung Zustifterrente und Konzeptentwicklung (m/w/d)

in Meckenbeuren, Vollzeit


Ihre Aufgaben

Sie erhalten während Ihres Praktikums einen umfangreichen Einblick in den Unternehmensverbund. Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen warten auf Sie, z. B.

 

  • Unterstützung des Abteilungsleiters und weiterer Mitarbeiter bei den aktuell anfallenden Aufgaben und bei laufenden Projekten
  • Hospitation bei mehreren persönlichen Kundengesprächen
  • Immobilienbesichtigungen und -bewertungen mit anschließender Ratenberechnung
  • Unterstützung im Vertragswesen
  • Durchführung von Marktanalysen
  • Erstellung von Berichten und Simulationen zur kalkulatorischen Evaluierung und Weiterentwicklung der Zustifterrente
  • Ausarbeitung von Bewerbungen für die Teilnahme an verschiedenen Innovationswettbewerben
  • Überprüfung von sich ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf die Zustifterrente


Dabei unterstützen Sie uns bei diversen Projektarbeiten, insbesondere im Rahmen der Weiterentwicklung und des Vertriebs der „Zustifterrente“, und erhalten dafür die fachliche Begleitung unserer Mitarbeiter.


Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Grundstudium (in den Bereichen Wirtschafts-, Human-, oder Geisteswissenschaften)
  • Freude an selbstständiger, zielorientierter und verantwortungsbewusster Arbeit.
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, gute Kommunikationsfähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe.


Sicheres Arbeiten mit den gängigen MS-Office Anwendungen setzen wir voraus.


Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Praktikumsplatz in menschlicher Atmosphäre, bei dem Sie selbständig arbeiten und Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Bei Ihren Aufgaben erfahren Sie jederzeit Unterstützung.

 

Dauer des Praktikums: Zwischen 2 und 6 Monaten.

 

Sind Sie interessiert?

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Christoph Sedlmeier unter Telefon +49 7542 10-1205 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Kurz-Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail oder über den Online-Button an:

Stiftung Liebenau

Christoph Sedlmeier
Abteilung Strategische Entwicklung

Siggenweiler Straße 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-1205

christoph.sedlmeier@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de

 

 


zurück online bewerben