Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Sachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d)

Meckenbeuren-Liebenau
Personalabrechnung
Liebenau Beratung und Unternehmensdienste GmbH
Start
01.10.2022
Vollzeit
40 Stunden / Woche
Befristeter oder unbefristeter Vertrag

Unser Angebot an Dich

Die neueste technische Ausstattung und ergonomische Arbeitsmittel
Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit
Freundschaftliches Arbeitsklima und wertschätzende Zusammenarbeit im Team
Eine sinnstiftende Tätigkeit inmitten eines zukunftsorientierten Sozialunternehmen
Vielfältige Angebote an unserem Standort, wie Betriebskantinen, Einkaufsmöglichkeiten und eine KFZ-Werkstatt

Deine Aufgaben

  • Durchführung der Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Selbstständige und termingerechte Pflege von Personalstammdaten und Erfassung von variablen Gehaltsbestandteilen
  • Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens
  • Ansprechperson für Mitarbeitende in Fragen der Entgeltabrechnung
  • Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Finanzämtern und Behörden

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich Entgeltabrechnung/Personalverwaltung wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel
  • Idealerweise Anwenderkenntnisse des Personalabrechnungssystems SAP HCM
  • Kenntnisse im öffentlichen/kirchlichen Tarifrecht von Vorteil
  • Selbstständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie eine ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung 

Bewerbungsfrist? Gibt es bei uns nicht. Solange der Job angezeigt wird, ist er zu haben!
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Inhaltliche Fragen zur Stelle

Stefan Heckenberger 
Abteilungsleitung Personalabrechnung
+49 7542 10-1218
Einsatzort: Max-Gutknecht-Straße 12 | 88074​ Meckenbeuren

 

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsablauf

Stiftung Liebenau Bewerbungsteam
Siggenweilerstraße 11 | 88074 Meckenbeuren
+49 7542 10-1302
bewerbung@jobs.stiftung-liebenau.de

Web-ID: 2022-0072