Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 19063


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderung persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Im Kreis Konstanz werden durch die Ambulanten Dienste der Liebenau Teilhabe Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens, im Rahmen der Begleiteten Elternschaft sowie des Betreuten Wohnens in Gastfamilien unterstützt.

 

Wir suchen baldmöglichst eine/n

Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/in (m/w/d)

in Konstanz, Teilzeit 20 Std./Woche


Ihre Aufgaben

  • Erst- und Informationsgespräche mit neuen Klienten
  • Fachliche Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens
  • Anleitung und Unterstützung der Menschen in ihrer individuellen Lebensführung und ihrer persönlichen Weiterentwicklung
  • Fachliche Beratung und Begleitung von Pflegefamilien im Rahmen des Betreuten Wohnens in Familien
  • Krisenintervention
  • Koordination von erforderlichen Hilfemaßnahmen
  • Fachliche Ansprechperson und Begleitung zu den zuständigen Kostenträgern
  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Fallsupervision
  • Dokumentation

Ihr Profil

  • Sozialarbeit  oder vergleichbare Qualifikation
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständiges, strukturiertes und fachlich fundiertes Handeln und Arbeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Freude, sich auf Neues einzulassen und Bestehendes weiterzuentwickeln
  • Ein wertschätzender und achtsamer Umgang mit Menschen
  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit

Unser Angebot

  • Ein attraktiver und vielseitiger, abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortlichen Handlungsspielräumen in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Die Chance, Teil einer der führenden Institutionen im Bereich der Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu sein

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Ulrike Merk, Telefon +49 731 8361681 oder per E-Mail ulrike.merk@stiftung-liebenau.de.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online Button, an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Ambulante Dienste

Ulrike Merk
Leitung Ambulante Dienste im Landkreis Konstanz

Ramsenerstr. 4

78224 Rielasingen

Telefon +49 731 8361681

Telefon +49 172 4426063

ulrike.merk@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe

 

 


zurück online bewerben