Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Sozialpädagoge im ambulanten Dienst (m/w/d)

Mengen
Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH
Start
Ab sofort
Vollzeit, Teilzeit
Befristeter oder unbefristeter Vertrag

Unser Angebot an Dich

Attraktive finanzielle und soziale Rahmenbedingungen (u.a. Caritas-Tarif AVR, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, …)
Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsangebote, auch in unserer hauseigenen Akademie
Vielfältige Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie das JobRad und Online-Sportangebote
Teamtage und Teamevents wie Sommerfeste und Weihnachtsfeiern
Vielfältigste Einsatzgebiete, vom Zuhause der Klienten bis zum Beratungsgespräch via Videoanruf
Eigenverantwortliche Handlungsspielräumen in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
Gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team

Deine Aufgaben

  • Fachliche Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung in ihrem Lebensumfeld
  • Anleitung und Unterstützung der Klienten bei der individuellen Gestaltung ihres Lebens
  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern 
  • Koordination von erforderlichen Hilfemaßnahmen
  • Erhebung und Nutzung der sozialräumlichen Ressourcen

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Selbständiges, strukturiertes und fachlich fundiertes Handeln 
  • Freude sich auf Neues einzulassen und Bestehendes weiterzuentwickeln 
  • Bereitschaft, flexibel zu arbeiten
  • Wertschätzender und achtsamer Umgang mit Menschen
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse

Bewerbungsfrist? Gibt es bei uns nicht. Solange der Job angezeigt wird, ist er zu haben!
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Inhaltliche Fragen zur Stelle

Gudrun Steinmann 
Einrichtungsleitung
+49 7572 71373 44
Einsatzort: Auf dem Hof 1 | 88512​ Mengen

 

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsablauf

Stiftung Liebenau Bewerbungsteam
Siggenweilerstraße 11 | 88074 Meckenbeuren
+49 7542 10-1302
bewerbung@jobs.stiftung-liebenau.de

Web-ID: 2022-0467