Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 21335


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Geschäftsbereichen Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Geschäftsbereich Gesundheit bieten wir psychisch und somatisch erkrankten Menschen mit Behinderung umfassende medizinische und therapeutische Behandlung.

Die  St. Lukas-Klinik sucht zur Unterstützung ihres Teams der Abteilung für stationäre Psychiatrie und Psychotherapie des Erwachsenenalters eine/n

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin oder Sozialarbeiter / Sozialarbeiterin (m/w/d)

in Meckenbeuren, Vollzeit, Teilzeit


Ihre Aufgaben

Sie betreuen unsere Patienten und Ihre Angehörigen in enger Zusammenarbeit mit unserem interdisziplinären Team, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Spezialtherapeuten und Pflegekräften im Rahmen eines psychiatrischen Behandlungskonzeptes.
 

Der Sozialdienst ist eine wichtige Komponente der multidisziplinär aufgestellten Erwachsenenpsychiatrie und gilt als Baustein der medizinisch-therapeutischen Behandlung. Er deckt sowohl den stationären, als auch den ambulanten und teilstationären Bereich ab und umfasst die zentrale Aufgabe, Patienteninnen und Patienten und deren Angehörigen als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen und diese bei der Bewältigung von diversen Problemen, unter der Berücksichtigung von individuellen Möglichkeiten, Fähigkeiten, Ressourcen und Wünschen, fachlich zu unterstützen. Die Aufgaben des Sozialdienstes sind durch die Schwerpunkte der jeweiligen Bereiche gekennzeichnet und umfassen:
 

  • Einzelfallbezogene Beratung und individuelle Unterstützung von Angehörigen und Patienten
  • Koordination von Hilfsangeboten
  • Netzwerkarbeit mit den Institutionen, der regionalen psychosozialen Versorgungsträgern und den verschiedenen Behörden
  • Gestaltung und Leitung von sozialpädagogischen Therapieeinheiten im Einzel- und Gruppensetting,  z.B. Psychoedukationsgruppe, soziales Kompetenztraining, Training lebenspraktischer Tätigkeiten
  • Individuelle Förderung von Patienten mit Mehrfachbehinderung und psychiatrischen Fragestellungen
  • Teilnahme an multiprofessionellen Teambesprechungen
  • Behandlungsdokumentation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozial­pädagogik, staatlich anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (Diplom, Bachelor oder Master) oder Bachelor Soziale Arbeit) (m/w/d)
  • Gerne Berufserfahrung im Sozialdienst, idealerweise im Krankenhausbereich
  • Sozialrechtliche und medizinische Grundkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit, organisatorisches Geschick und Freude an der patientenzentrierten, interdisziplinären und teamorientierten Arbeit
  • Bereitschaft zu Eigeninitiative und Übernahme von Verantwortung
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen medizinischen und therapeutischen Entwicklungen sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Die Chance, Teil einer der führenden Institutionen im Bereich der Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderungen zu sein
  • Ein teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Ein Kontingent an Freistellungen für Betriebliche Gesundheitsförderung sowie für Fort- und Weiterbildung
  • Ein eigenverantwortlicher Aufgabenbereich mit großem Gestaltungsspielraum in enger Zusammenarbeit mit einem erfahrenen multiprofessionellen Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld, das nach individuellen Fähigkeiten und Wünschen mitgestaltet werden kann
  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie


Sind Sie interessiert?

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Kolb, Chefarzt Erwachsenenpsychiatrie, unter Telefon +49 7542 10-5320 oder per E-Mail (bewerbung.kliniken@stiftung-liebenau.de) gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per Mail oder über den Online-Button, an:

Stiftung Liebenau Gesundheit

Liebenau Kliniken gemeinnützige GmbH

St. Lukas-Klinik

Personalmanagement

Siggenweilerstr. 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-5308

bewerbung.kliniken@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/gesundheit


zurück online bewerben