Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Web-ID: 21149


Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag durch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.

Für unseren wellcome-Standort im Bodenseekreis suchen wir ab sofort eine/n

wellcome-Koordinator (m/w/d)

in Meckenbeuren, Teilzeit 16 Std./Woche


Ihre Aufgaben

  • Die Akquise von Ehrenamtlichen und ihre Vermittlung in Familien
  • Organisation von Fortbildungen und fachliche Begleitung der Ehrenamtlichen
  • Telefonische Beratung der Familien über weitere Angebote des Netzwerkes, insbesondere der Frühen Hilfen
  • Kooperation mit unterschiedlichen Netzwerkpartnern wie Hebammen, Familientreffs, Beratungsstellen, Ärzten, etc.
  • die Vernetzung des Angebotes mit anderen Diensten im Bereich der Frühen Hilfen
  • Qualitätssicherung (Dokumentation, Statistik, Berichterstellung)

Ihr Profil

  • Ausbildung im Sozial- oder Gesundheitswesen, wie z.B. Studium der Sozialen Arbeit
  • Sehr gute kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Arbeit mit Familien und Kindern zwischen 0 und 3 Jahren
  • Erfahrung mit telefonischer Beratung und in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Gute Kenntnis des örtlichen Netzwerks, insbesondere der Frühen Hilfen

Unser Angebot

  • Sicherer und zukunftsfähiger Arbeitsplatz in einem attraktiven Unternehmen
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitgestaltung im Homeoffice
  • Selbständiges Arbeiten
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung + Zuschuss zur privaten Altersvorsorge

 

Sind Sie interessiert?

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Sylvia Unseld unter Telefon +49 7544-71838 gerne zur Verfügung.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online-Button, bis zum 19.06.2021 an:

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Dienste für Menschen gemeinnützige GmbH

Sylvia Unseld

Spitalstraße 3

88677 Markdorf

Telefon +49 7544 71838

 

fruehfoerderstelle.markdorf@stiftung-liebenau.de

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe-und-familie


zurück online bewerben