Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
Zurück
11. September
Festakt 20 Jahre Hospiz | Nur geladene Gäste
Friedrichshafen
ab 18:00 Uhr
Ganztags

Sterben und Tod stehen am Ende jeden Lebens. Wir alle wissen das. Und doch sind das Sterben und der Tod für viele von uns schwierige Themen. Im stationären Hospiz in Friedrichshafen bieten wir seit nunmehr 20 Jahren Begleitung und Unterstützen sowie Hilfe an – für diejenigen Menschen, die gehen müssen sowie für deren Angehörigen.

Dass zugewandte Unterstützung für Sterbende und ihre Angehörige lebenswert sein kann, das durften wir in den vergangenen 20 Jahren immer wieder erleben und erfahren, weshalb wir dieses Jubiläum des stationären Hospizes aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln begehen wollen. 

 

Der abendliche Festakt mit Redner Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt, Vorstandsvorsitzender des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, und musikalischer Umrahmung durch das Lothar-Kraft-Trio findet am 11. September ab 18 Uhr für geladene Gäste im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen statt.

 

Festredner:

  • Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt, Universität zu Köln
  • Vorstandsvorsitzender des Kuratorium Deutsche Altershilfe

 

Ort:

  • Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen

 

Veranstalter:  

  • Stiftung Liebenau
Zurück