Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Haus der Pflege St. Maria

Hohentengen

Daten

30 Dauerpflegeplätze
3 Heimgebundene Wohnungen

Anfahrt

Haus der Pflege St. Maria

Unser Haus bietet von den Bewohnerzimmern und den Gemeinschaftsräumen aus einen wunderschönen Blick über die Göge. Der charmant gestaltete Außenbereich lädt im Sommer zu einem kleinen Rundgang und zum Verweilen ein.

 

Die Lage

Das Haus der Pflege St. Maria liegt zentral im Ortskern der Gemeinde Hohentengen im Landkreis Sigmaringen, im Herzen Oberschwabens. In wenigen Gehminuten sind Bäckerei, Metzgerei, Gemeindehaus, Kirche und die Gemeindehalle zu erreichen. Mit dem Linienbus oder dem Auto sind die Städte Mengen und Bad Saulgau in kürzester Zeit erreichbar.

 

Wir bieten unseren Bewohnern …

… viel Abwechslung und ein lebendigs Miteinander durch eine gute Einbindung in das Gemeinleben.  

Dauerpflege

Heimgebundene Wohnungen

Angebote im Detail

LebensWert – Der Alltag

  • Die schönen und hellen Zimmer können Sie mit eigenen Möbeln und Gegenständen ganz individuell und nach Ihren Wünschen einrichten und gestalten.
  • Unser Betreuungsprogramm ist breit gefächert und wird individuell abgestimmt.
  • Unsere Küche bereitet täglich frisch leckere Mahlzeiten aus vorwiegend regionalen Produkten. Selbstverständlich werden Diätkost Unverträglichkeiten dabei berücksichtigt. Ihre Mahlzeit erhalten Sie zu den für Sie gewohnten Zeiten. Und bei Festen und Veranstaltungen ist die Küche immer für Überraschungen gut.
  • Feste und Feiern im Jahreskreis, Ausflüge, Konzerte, Theater sind Bestandteil unseres Freizeit- und Aktivitätenangebotes. Dazu gehören auch die Anbindung von Selbsthilfegruppen und die Teilnahme an Aktivitäten des im Haus tätigen Bürgerbüros.
  • Unser offenes Haus pflegt enge Beziehungen mit Kirchengemeinden und Gemeinden, Kindergärten, Schulen und Vereinen.

 

LebensWert – Glaube und Religion

  • Unser Haus ist für alle Menschen religions- und konfessionsübergreifend offen.
  • Im hauseigenen Raum der Stille finden regelmäßig Gottesdienste statt. Er ist ein Ort der Ruhe und lädt zum Verweilen ein.
Petra Trunk

Liebenau Lebenswert Alter

gemeinnützige GmbH

Haus der Pflege St. Maria

Leitung

Josef-Kurth-Straße 1

88367 Hohentengen

Telefon +49 7572 7672-0

Telefax +49 7572 7672-169

maria.hohentengen@stiftung-liebenau.de

Qualität

Kompetente Mitarbeitende und engagierte Ehrenamtliche, zugewandte Seelsorge – sofern gewünscht, lebendig gelebte Nachbarschaft und Quartiersarbeit bilden die Basis unseres Tuns und unserer Qualität. Unsere pflegerische Betreuung und Alltagsbegleitung stärken wir durch regelmäßige Fortbildungen, ständiges Fortentwickeln durch das Qualitätsmanagement und durch Unterstützung mit engagierten Ehrenamtlichen.

 

Mit einem umfangreichen Fragenkatalog prüfen die Medizinischen Dienste der Krankenkassen (MDK) alle 13.000 Pflegeheime in Deutschland. Das Haus der Pflege St. Maria wird ebenfalls regelmäßig überprüft. Die aktuellen Ergebnisse können Sie unter folgendem Link einsehen und sich selbst ein Bild machen.


MDK-Transparenzbericht Haus der Pflege St. Maria (AOK Pflegenavigator)

Kontaktformular (* Eingabe erforderlich)

Persönliche Daten
Mitteilung
Anliegen

Downloads

Prospekt Haus St. Maria

pdf, 1,014 KB

Preisliste Haus St. Maria Dauerpflege/Kurzzeitpflege

pdf, 289 KB