Stiftung Liebenau: Wir sagen Danke für Ihre Spende
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Spenden-News 2019

Spenden-News 2019

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Die Baden-Württembergische Bank (Niederlassung für Unternehmenskunden Ravensburg/Friedrichshafen) unterstützt mit ihrer diesjährigen Weihnachtsspende in Höhe von 4.000 Euro die Integrativen Märchenerlebnistage der Stiftung Liebenau.

mehr >

RAVENSBURG/BODNEGG-ROSENHARZ – „Vielen Dank, dass wir Euch unterstützen dürfen.“ In der Kreativwerkstatt der Stiftung Liebenau überreichten die Filialleiter der HypoVereinsbank Ravensburg und Lindau einen symbolischen Spendenscheck. Aus ihrem bundesweiten Programm „Wir für die...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Eine großzügige Weihnachtsspende brachte die Firma F. K. Systembau, wie bereits in den vergangenen Jahren, für die Stiftung Liebenau mit. Die beiden Geschäftsführer des Bauunternehmens aus Münsingen, Ewald Schmauder und Frank Bechle, überreichten einen...

mehr >

RAVENSBURG – Der Dienst „wellcome“ der Stiftung Liebenau hilft jungen Familien nach der Geburt ihres Kindes durch praktische Hilfe im Alltag. Diese Form der modernen Nachbarschaftshilfe unterstützt der Ladies Circle 37 Ravensburg mit einer großzügigen Spende.

mehr >

RAVENSBURG/MECKENBEUREN – Bereits zum vierten Mal spendet der Ladies Circle 37 Ravensburg für einen einwöchigen Skiaufenthalt, an dem sechs Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums (SBBZ) Don-Bosco-Schule der Stiftung Liebenau teilnehmen...

mehr >

RAVENSBURG – Mit exakt 12.720 Euro unterstützt die Rentenlotterie GlücksSpirale das Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau: Die GlücksSpirale-Mittel ermöglichten den Glasfaserausbau auf dem Gelände des BBW und damit die Einrichtung eines drahtlosen...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Genuss für Geist und Gaumen? – Aber natürlich! Frei nach dem Motto „Die besten Partys finden in der Küche statt“ hieß es auch in diesem Jahr „Herzlich willkommen zur Liebenauer Küchenparty“ – dem jährlichen Charity-Event der Stiftung Liebenau.

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Einen Spendenscheck über 15.000 Euro konnte jetzt der Leiter des Liebenauer Netzwerks Familie, Christoph Gräf, von Airbus-Standortleiter Dietmar Pilz für die „Geschwisterzeit“ entgegen nehmen.

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Traditionell fließen vom Erlös des stiftungseigenen Creativo-Weins 4 Euro pro Flasche in soziale Projekte der Stiftung Liebenau. 3 200 Euro konnte die Jury aus Vertretern von Werkstatt- und Heimbeiräten in diesem Jahr verteilen.

mehr >

MECKENBEUREN – Mittagessen im Glashauscafé ist für viele Anwohner und Beschäftigte der Stiftung Liebenau selbstverständlich. Alles andere als selbstverständlich ist es hingegen, in der Gastronomie des Liebenauer Landlebens von einem TV-Koch verwöhnt zu werden: Ralf Hörger tat...

mehr >

RAVENSBURG/FRIEDRICHSHAFEN – Der Inner Wheel Club Ravensburg, Teil der weltweit größten Frauen-Service-Organisation, spendete 2.400 Euro an die Kindernachsorge des Liebenauer Netzwerks Familie. In Kooperation mit der Oberschwabenklinik und dem Klinikum Friedrichshafen bietet der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der Lions Club Friedrichshafen spendete 10.000 Euro an die Geschwisterzeit, ein pädagogisches Angebot für Geschwister von Kindern mit Behinderung oder schwerer Erkrankung. Organisiert wird es in Kooperation vom Liebenauer Netzwerk Familie, der St. Jakobus...

mehr >

RAVENSBURG – Mit einer Spende in Höhe von insgesamt 1.000 Euro bedachte der Inner Wheel Club Ravensburg das Liebenauer Netzwerk Familie. Über jeweils 500 Euro freuen sich der Ambulante Kinderhospizdienst AMALIE in Trägerschaft der Stiftung Liebenau und des Malteser Hilfsdienstes...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Das Business-Netzwerk für Frauen, Women’s Networking Lounge (WNL), unterstützt die Frühförder- und Beratungsstelle der Stiftung Liebenau mit 1.000 Euro. Patricia Jabs und Cara Raff überbrachten den symbolischen Spendenscheck.

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – In Hegenberg nimmt das neue sozialtherapeutische Wohnheim der Stiftung Liebenau langsam Gestalt an. Doch der angrenzende Garten lässt sich nur erahnen. Wo aktuell noch Bagger im Einsatz sind, entsteht mithilfe von Spenden ein Garten, der Spiel und Spaß...

mehr >

RAVENSBURG/MECKENBEUREN – Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Don-Bosco-Schule der Stiftung Liebenau ermöglichte im Januar wieder einen einwöchigen Skiaufenthalt im Montafon für fünf ihrer Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren.

mehr >

ULM – Unterstützung für afrikanische Jugendliche aus der „Schillerstraße 15“: Azubis, Schüler, FSJ-Praktikanten und Lehrkräfte der Max-Gutknecht-Schule und des Regionalen Ausbildungszentrums (RAZ) haben 1.500 Euro für ihre Partnereinrichtung in Uganda gespendet. Das Geld kam bei...

mehr >

BODNEGG-ROSENHARZ – Als Gartenbesitzer ist Peter Ziemer ein langjähriger Kunde der Grünlandgruppe Rosenharz. Er schätzt die Frauen und Männer der Stiftung Liebenau und unterstützt seit vielen Jahren ihren Garten in Rosenharz mit privaten Spenden. In diesem Jahr in Höhe von 2.000...

mehr >

BODNEGG-ROSENHARZ – Ein gemeinsames Malprojekt mit Menschen mit Behinderungen der Stiftung Liebenau - das war auch für die Mitarbeitenden der HypoVereinsbank eine besondere Erfahrung. Diese bedankten sich mit einer Spende über 1.000 Euro und beteiligten sich am Weihnachtsgeschenk...

mehr >