Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Werkstatt Arbeit INKLUSIVE

Villingen-Schwenningen

Daten

  • Die Werkstatt Arbeit INKLUSIVE ist Teil der Liebenauer Arbeitswelten
  • Sie bietet Menschen mit Behinderung in Villingen-Schwenningen vielfältige Arbeitsmöglichkeiten

Anfahrt

Werkstatt Arbeit INKLUSIVE

Sie suchen eine Beschäftigung, die Ihren persönlichen Wünschen und Fähigkeiten entspricht? Die Werkstatt Arbeit INKLUSIVE bietet neben Montage-, Sortier- oder Verpackungsarbeiten, auch betriebsintegrierte Arbeitsplätze in Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

 

Die Bandbreite der Beschäftigungsmöglichkeiten ist groß! Vom Einsatz in der Großküche oder im Getränkemarkt bis hin zur Arbeit im Einzelhandel oder produzierenden Betrieben ist alles möglich! Fachkräfte unterstützen Sie bei der Vorbereitung und während des Arbeitsalltages (Jobcoach).

 

Seit 2011 werden in der Werkstatt „Arbeit INKLUSIVE“ in Villingen-Schwenningen Menschen mit Handicap in Betriebe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt integriert. Zunächst wird im Rahmen eines Praktikums erprobt, ob die Rahmenbedingungen für alle Beteiligten passen. Anschließend werden Arbeitszeit und Aufgaben vertraglich geregelt. Ein Betriebspate wird benannt, der Jobcoach steht für Unterstützung und Fragen zur Verfügung

Barbara Reichstein

Liebenau Teilhabe

gemeinnützige GmbH

Werkstatt Arbeit INKLUSIVE

Pontarlierstraße 9

78048 Villingen-Schwenningen

Telefon +49 7721 2068269

Telefon +49 7721 2068 489

fud-vs@stiftung-liebenau.de

Zentraler Beratungsdienst

Liebenau Teilhabe

gemeinnützige GmbH

Siggenweilerstraße 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 10-2023

Telefon +49 7542 10-2024

beratungsdienst.teilhabe@stiftung-liebenau.de