Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Ulrich Kohler ist neuer Leiter im Haus St. Johann in Tettnang

TETTNANG – Das Haus der Pflege St. Johann der Stiftung Liebenau in Tettnang hat eine neue Leitung. Auf Stefan Löffler folgt nun Ulrich Kohler. Somit hat das Haus seit 1. Dezember eine neue, erfahrene Leitungskraft.

Ulrich Kohler ist die neue Leitung im Haus der Pflege St. Johann der Stiftung Liebenau in Tettnang.

Das Haus der Pflege St. Johann in Tettnang hat eine neue Leitung.

Der 58-Jährige absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann und studierte im Anschluss an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Freiburg. Nach ersten Erfahrungen in der Finanzbranche wechselte er in eine Privatklinik, wo er in 20 Jahren im Verwaltungsbereich wertvolle Erfahrungen sammeln konnte.

 

Ulrich Kohler leitete zuletzt ein Seniorenzentrum mit 120 stationären Plätzen und einem Servicewohnen in Freiburg. Aus familiären Gründen kehrte er nun an den Bodensee zurück und fand im Haus der Pflege St. Johann seine neue berufliche Heimat.

 

 

Inklusion ist bunt, vielfältig – und niemals langweilig. Wie lebendig Inklusion in der Stiftung Liebenau umgesetzt wird, lesen Sie in unserem Newsletter „Liebenau inklusiv“ > 

 


Pressekontakt:
Stiftung Liebenau
Abteilung Kommunikation und Marketing
Vera Ruppert, Pressearbeit
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon +49 7542 10-1181
presse@stiftung-liebenau.de