Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

In unserer Mitte – Der Mensch

Die Stiftung Liebenau befähigt Menschen, die besondere Unterstützung benötigen, zu größtmöglicher Selbstbestimmung und einer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

 

Wir sind in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Lebensräume, Pflege und Teilhabe tätig. Unsere Einrichtungen, Dienste und sozialraumorientierten Aktivitäten verstehen sich als partnerschaftliche Stärkung der Selbsthilfe. Dank unserem vielfältigen Angebot gestalten wir für jeden Menschen eine individuelle Lösung.

 

Leitend für unser Handeln sind eine christlich fundierte Menschlichkeit, eine hohe Fachlichkeit und nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

 

1870 initiiert, ist die Stiftung Liebenau eine kirchliche Stiftung privaten Rechts. Sie ist als gemeinnütziges Sozial-, Gesundheits- und Bildungsunternehmen in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz, der Slowakei und Bulgarien tätig.

Aktuelles

Markdorf – Vom Säugling bis hin zu Kindern, die kurz vor dem Eintritt in die Schule sind – im Schnitt kommen jährlich 235 Kinder zur regelmäßigen...

mehr >

ULM – Früher: Schulängste, Lernschwierigkeiten und schlechte Noten. Heute: Klassenbeste, eine abgeschlossene Berufsausbildung und einen festen Job....

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG – Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum Don Bosco (SBBZ) der Stiftung Liebenau veranstaltete zum vierten Mal...

mehr >

RAVENSBURG – Mit dem Zweirad zu den Azubis oder zum Geschäftstermin: Das Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau stellt seinen...

mehr >

MECKENBEUREN – Konkrete Einblicke in die Hilfe für Menschen mit Behinderung versprach sich Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock von ihrem Besuch bei der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Golfen für den guten Zweck: Bei Gisoton Wandsysteme hat dies eine langjährige Tradition. Auch in diesem Jahr sammelte das...

mehr >

BAD WALDSEE – Im Rahmen seines Besuches in Bad Waldsee besichtigte Harald Sievers, Landrat des Landkreises Ravensburg, die Bildungs-, Begegnungs- und...

mehr >

LIEBENAU – Aktuelle sozialpolitische Themen standen auf der Tagesordnung beim Besuch des Arbeitskreises Soziales und Integration der CDU-Fraktion des...

mehr >

MENGEN - Das Benedikt-Reiser-Haus der Liebenau Teilhabe (Stiftung Liebenau) in Mengen darf sich, dank der Aktion Mensch, über einen neuen Bus freuen.

mehr >

VOGT - Der erste Spatenstich ist getan: Die Stiftung Liebenau errichtet in Vogt ein neues sozialtherapeutisches Wohnheim für 24 Menschen mit einer...

mehr >

RAVENSBURG/BAD WALDSEE – Neue Partnerschaft: Die Städtischen Rehakliniken Bad Waldsee arbeiten bei der beruflichen Wiedereingliederung ihrer Patienten...

mehr >

RAVENSBURG – 153 junge Menschen mit besonderem Teilhabebedarf, darunter auch einige externe Schülerinnen und Schüler, haben am Ravensburger...

mehr >

ULM – Absolventenfeier in der „Schillerstraße 15“, Ulms Haus für Bildung, Rehabilitation und Teilhabe: Insgesamt 38 junge Menschen (darunter elf...

mehr >

SINGEN/STOCKACH - Die Ambulanten Dienste der Stiftung Liebenau Teilhabe des Landkreises Konstanz feierten ihr diesjähriges Sommerfest an einem ganz...

mehr >

EHNINGEN – Anna Jüstel und Magdalena Stolzenwald sind am 1. Juli 2007 als eine der ersten Bewohnerinnen ins Haus Magdalena in Ehningen gezogen. Am...

mehr >

BODNEGG – „Gemeinsam unterwegs – gemeinsam wachsen“: Dem Motto der Schule machten zahlreiche Schüler des Bildungszentrums Bodnegg (BZB) und sieben...

mehr >

RAVENSBURG – An der Josef-Wilhelm-Schule der Stiftung Liebenau in Ravensburg haben rund 70 junge Geflüchtete ihr VABO (Vorqualifizierungsjahr Arbeit...

mehr >

WANGEN-SCHAUWIES - Bei herrlichem Wetter feierten die Beschäftigten des Arbeitsintegrationsprojektes (AIP), das zu den Liebenauer Arbeitswelten der...

mehr >

TETTNANG – Mit ihren originellen Ideen sorgten die zehn frisch ausgebildeten Bürger-Mentoren der Stadt Tettnang am Städtlesmarkt bei der Präsentation...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Ein ereignisreiches Geschäftsjahr liegt hinter der Stiftung Liebenau, die jetzt ihren Jahresbericht für 2016 vorgelegt hat....

mehr >