Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

In unserer Mitte – Der Mensch

Die Stiftung Liebenau befähigt Menschen, die besondere Unterstützung benötigen, zu größtmöglicher Selbstbestimmung und einer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

 

Wir sind in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Lebensräume, Pflege und Teilhabe tätig. Unsere Einrichtungen, Dienste und sozialraumorientierten Aktivitäten verstehen sich als partnerschaftliche Stärkung der Selbsthilfe. Dank unserem vielfältigen Angebot gestalten wir für jeden Menschen eine individuelle Lösung.

 

Leitend für unser Handeln sind eine christlich fundierte Menschlichkeit, eine hohe Fachlichkeit und nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

 

1870 initiiert, ist die Stiftung Liebenau eine kirchliche Stiftung privaten Rechts. Sie ist als gemeinnütziges Sozial-, Gesundheits- und Bildungsunternehmen in Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz, der Slowakei und Bulgarien tätig.

Aktuelles

RAVENSBURG - Das Quartiersprojekt Galgenhalde gewinnt den „Deutschen Pflegeinnovationspreis der Sparkassen-Finanzgruppe“. Er würdigt innovative,...

mehr >

RAVENSBURG/MEERSBURG – 1.500 Euro hat die Meersburger Werbeagentur Schindler Parent der Stiftung Liebenau für ihr Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW)...

mehr >

ULM – „Kommen, Sehen, Mitmachen, genießen!“ Unter diesem Motto öffnet die „Schillerstraße 15“, Ulms Haus für Bildung, Rehabilitation und Teilhabe, am...

mehr >

FRIEDRICHSHAFEN – Der ambulante Kinderhospizdienst AMALIE, eine Kooperation der Stiftung Liebenau und der Malteser, freut sich über eine Spende des...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU: Genügend Geld für ein würdevolles Leben im Alter zu haben wird zunehmend zur Herausforderung. Beim 1. Fachtag der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU - Die St. Lukas-Klinik hat ihr Ärzteteam erweitert: Seit Anfang Januar leitet Dr. Bernd Meyjohann als Chefarzt die Abteilung für...

mehr >

RAVENSBURG/FRIEDRICHSHAFEN – Dank einer Spende der ZF Friedrichshafen AG haben die Kfz-Azubis des Ravensburger Berufsbildungswerks Adolf Aich (BBW)...

mehr >

BARTHOLOMÄBERG – In Bartholomäberg erstellt die Stiftung Liebenau ein Pflegeheim für 33 ältere Menschen. Das neue Haus ist aufgeteilt in zwei...

mehr >

FRIEDRICHSHAFEN – Für all jene Familien, die in der ersten Zeit nach der Geburt nicht auf die Hilfe von Großeltern oder sozialem Netz zurückgreifen...

mehr >

MECKENBEUREN - Ende Januar verbrachten sechs Schüler aus dem Bereich „Emotionale und Soziale Entwicklung und Lernen“ des sonderpädagogischen Bildungs-...

mehr >

ROSENHARZ – Die Stiftung Liebenau Teilhabe in Rosenharz hatte zur Fasnet in die Mehrzweckhalle eingeladen und alle waren da.

mehr >

RAVENSBURG – Abschlussfeier am Berufsbildungswerk Adolf Aich der Stiftung Liebenau: Nach den über 110 Absolventen des vergangenen Sommers haben nun...

mehr >

TETTNANG – Ein Minister in der Schule: Manfred Lucha, Minister für Soziales und Integration Baden-Württemberg, hat sich in Tettnang über das inklusive...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Im Liebenauer Schloss feierten langjährige Mitarbeiter der Liebenau Service GmbH (LiSe) und der Liebenau Objektservice GmbH...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Einen Überblick über die Tätigkeit der Stiftung Liebenau verschaffte sich der Regierungspräsident des Regierungsbezirks...

mehr >

RAVENSBURG – Autismus und herausforderndes Verhalten: Wie hängt das zusammen, und was kann man tun, um Konflikte zu vermeiden? Diese Fragen standen im...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – 332 Sterne + 26 Helfer = 1.154,71 Euro Spende: Eine einfache Gleichung für eine besondere Spendenaktion, die nun mit einer...

mehr >

WANGEN - Seit Anfang des Jahres leitet Klaus Krebs das Wohnhaus in der Bregenzer Straße. Das Haus für Menschen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf...

mehr >

LEUTKIRCH – Über den Einsatz junger Freiwilliger informierte sich Petra Krebs (MdL) im Haus St. Katharina der Stiftung Liebenau Teilhabe (ehemals St....

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Ein rundes Jubiläum feierten 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung Liebenau. Ein Nachmittag, der ganz im Zeichen...

mehr >