Stiftung Liebenau Gesundheit: Krankenhaus für behinderte Menschen

Medizin und Therapie.

Für Menschen mit Behinderung.

Video
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Stiftung Liebenau Gesundheit

Menschen mit Unterstützungsbedarf, die psychisch und somatisch erkranken, haben Anspruch auf eine professionelle Versorgung.

 

Eine umfassende medizinische und therapeutische Behandlung erhalten sie in unserem Fachkrankenhaus, in psychiatrischen Tageskliniken und Ambulanzen. Menschen, die eine längerfristige umfassende Begleitung benötigen, finden diese in angegliederten Sozialtherapeutischen Wohngruppen.

 

Dank diesem vielfältigen Angebot helfen wir oft, wenn kein anderer mehr helfen kann. Ziel ist eine individuelle, abgestimmte Therapie für jeden Menschen, der zu uns kommt. Dabei wägen wir gemeinsam mit den Beteiligten grundsätzlich ab, was sowohl fachlich als auch menschlich sinnvoll ist.

 

In allen Bereichen arbeiten multiprofessionelle Teams mit viel Erfahrung in der Betreuung und Behandlung von Menschen mit besonders herausforderndem Verhalten. Besonderen Wert legen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuerinnen und Betreuern, mit anderen Einrichtungen und weiteren behandelnden Ärzten.

Unser Angebot

In unserem Fachkrankenhaus in Liebenau stehen insgesamt 62 Betten der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Erwachsenenpsychiatrie und der Inneren Medizin zur Verfügung. Ein angegliedertes Sozialtherapeutisches Heim gibt Menschen ein Zuhause, die eine längerfristige umfassende Begleitung benötigen. Unsere Ambulanzen bieten allgemeinmedizinische, kinder- und jugendpsychiatrische, neurologische, erwachsenenpsychiatrische und gerontopsychiatrische Behandlungen.

 

In Stuttgart bietet das Haus St. Damiano sozialtherapeutische Heimplätze für Erwachsene mit einer geistigen oder einer Mehrfach-Behinderung. Es beherbergt auch eine Förderstätte. In der Tagesklinik Bernsteinstraße, einer teilstationären Einrichtung der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Stuttgart, werden Kinder und Jugendliche mit Intelligenzminderungen, insbesondere geistigen Behinderungen, und schweren Kommunikationsstörungen behandelt.

Aktuelles

MECKENBEUREN – Ob malen, sägen, filzen, töpfern oder einfach nur mit den Händen in bunte Fingerfarben eintauchen: Kunsttherapie hat an der St....

mehr >

STUTTGART-BAD CANNSTATT – Jetzt kehrt Leben in den Neubau „St. Damiano II“ auf dem Stuttgarter Memberg ein: Das neue therapeutische Wohnheim mit...

mehr >

RAVENSBURG – Was ist Autismus – und was nicht? Wie geht man mit dieser Störung um? Und wie gelingt Betroffenen der Sprung in den Arbeitsmarkt? Themen,...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Seit Jahresbeginn gibt es eine neue Chefärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie der St. Lukas-Klinik. Katharina Kraft hat...

mehr >

STUTTGART – Eine Kinder-Wunsch-Baum-Aktion hat 20 Kindern und Jugendlichen der Tagesklinik Bernsteinstraße in Stuttgart-Heumaden eine besondere...

mehr >

RAVENSBURG – Mit einer Spende in Höhe von 1.200 Euro unterstützen die Schüler des Gymnasiums Wilhelmsdorf die Arbeit der Kindernachsorge Landkreis...

mehr >

STUTTGART – Entstanden ist sie in Pionierarbeit. Gefeiert hat sie jetzt mit fröhlichem Konfettiregen und bemerkenswerten Ansprachen: Die Tagesklinik...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG - Das ehemalige Kinder- und Jugenddorf Hegenberg der Stiftung Liebenau wird im Laufe der kommenden Jahre zu einem...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Ein Tag im Ravensburger Spieleland will gut geplant sein. Dementsprechend rauchten auch auf der Wohngruppe LEO 21 der St....

mehr >

FFRIEDRICHSHAFEN (MCB) – Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat sich im Klinikum Friedrichshafen über das neue Regionale Geriatrische...

mehr >

VOGT - Der erste Spatenstich ist getan: Die Stiftung Liebenau errichtet in Vogt ein neues sozialtherapeutisches Wohnheim für 24 Menschen mit einer...

mehr >

RAVENSBURG/BAD WALDSEE – Neue Partnerschaft: Die Städtischen Rehakliniken Bad Waldsee arbeiten bei der beruflichen Wiedereingliederung ihrer Patienten...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Mit einem feierlichen Aussendungsgottesdienst in der Kapelle des Liebenauer Schlosses wurden 15 neue Ehrenamtliche vom...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – In 805 geleisteten Dienstjahren haben sie das Wirken der Stiftung Liebenau begleitet. „Wir dürfen heute auf ganze Lebenswerke...

mehr >

STUTTGART-BAD CANNSTATT – Richtfest auf dem Stuttgarter Memberg: „St. Damiano II“, der Neubau der Stiftung Liebenau in der Winterbacherstraße, nimmt...

mehr >

FRIEDRICHSHAFEN (MCB) – Bessere Unterstützung für Familien mit Frühgeborenen sowie chronisch und schwerstkranken Kindern im Bodenseekreis: Das...

mehr >

MECKENBEUREN - Sie sind begeisterte Fußballspieler und stolz darauf, Teil eines motivierten Teams zu sein. In Zukunft können die Spieler von „Dynamo...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU - Ein reger Austausch herrscht an diesem Vormittag im Sitzungssaal der Stiftung Liebenau. Mitglieder von zehn verschiedenen...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Einen Überblick über die Tätigkeit der Stiftung Liebenau verschaffte sich der Regierungspräsident des Regierungsbezirks...

mehr >

RAVENSBURG – Autismus und herausforderndes Verhalten: Wie hängt das zusammen, und was kann man tun, um Konflikte zu vermeiden? Diese Fragen standen im...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Die Vielfalt der St. Lukas-Klinik der Stiftung Liebenau zeigt sich auch in der Vielzahl der Eingänge, die den Besucher an sein...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – 27 Jahre war Dr. Rupert Steuer in der St. Lukas-Klinik der Stiftung Liebenau tätig. In einer Feierstunde würdigten Kollegen,...

mehr >

MECKENBEUREN-HEGENBERG - Der Ort Hegenberg wird in den kommenden Jahren sein Gesicht verändern. Aus dem früheren Kinder- und Jugenddorf wird ein...

mehr >

STUTTGART – Spatenstich auf dem Stuttgarter Memberg: Auf dem Grundstück der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter baut die Stiftung Liebenau für...

mehr >

LIEBENAU - Ein Stück Freiraum zum „Kind sein“ ermöglicht der neu gestaltete Garten den jungen Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie der St....

mehr >

LIEBENAU - Noch in dieser Amtsperiode will die Berliner Koalition das Bundesteilhabegesetz reformieren. Die Hilfen für Menschen mit Behinderungen...

mehr >

LIEBENAU – Aus dem Ländle über New York nach Berlin und zurück: Der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Brian Fergus Barrett hat in der St....

mehr >