Stiftung Liebenau Gesundheit

Menschen mit Unterstützungsbedarf, die psychisch und somatisch erkranken, haben Anspruch auf eine professionelle Versorgung. Eine umfassende medizinische und therapeutische Behandlung erhalten sie in unserem Fachkrankenhaus, in psychiatrischen Tageskliniken und Ambulanzen. Menschen, die eine längerfristige umfassende Begleitung benötigen, finden diese in angegliederten Sozialtherapeutischen Wohngruppen. Dank diesem vielfältigen Angebot helfen wir oft, wenn andere nicht mehr helfen können.

 

Ziel ist eine individuelle, abgestimmte Therapie für jeden Menschen, der zu uns kommt. Dabei wägen wir gemeinsam mit den Beteiligten grundsätzlich ab, was sowohl fachlich als auch menschlich sinnvoll ist. In allen Bereichen arbeiten multiprofessionelle Teams mit viel Erfahrung in der Betreuung und Behandlung von Menschen mit besonders herausforderndem Verhalten. Besonderen Wert legen die Mitarbeitenden auf die Zusammenarbeit mit Angehörigen und Betreuern, mit anderen Einrichtungen und weiteren behandelnden Ärzten.

Aktuelles

Die Stiftung Liebenau trauert um Sebastian Schlaich, Geschäftsführer und Chefarzt der Liebenau Kliniken und Geschäftsführer der Gesellschaft für...

mehr >

VOGT – Seit Mai ist das neue Sozialtherapeutische Wohnheim St. Helena in Vogt bewohnt, und schon viele Besucher haben das Haus betreten. Dort fällt...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Sehen - zuhören - wahrnehmen: Am Beginn seiner Tätigkeit im Pastoralen Dienst der Stiftung Liebenau Anfang März war Florian...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Digitalisierung, Diversität, Internationalisierung: Gesellschaftliche Trends prägen auch die Sozialwirtschaft. Die Stiftung...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Mit sehr persönlichen Worten haben die Verantwortlichen der Liebenau Kliniken langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der frühere Außenminister Dr. Klaus Kinkel war gern und oft mit renommierten Fußballern zu Gast in Liebenau. In seine...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Individuelle Trainingspläne, Laufworkshops und ganz viel gegenseitige Motivation im Kollegenkreis: Die Stiftung Liebenau...

mehr >

WEINGARTEN (MCB) – Mit einem Tag der offenen Tür wurde am Samstag die neue Station zur Geriatrischen Notfallversorgung – kurz Gerinove – am...

mehr >

VOGT – Am Donnerstag ist der Startschuss für die diesjährige 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gefallen....

mehr >

VOGT – Alle Beteiligten haben an einem Strang gezogen und in Vogt etwas Besonderes geschaffen: Zum ersten Mal hat die Stiftung Liebenau in einer...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – 19 Auszubildende der St. Lukas-Klinik Liebenau waren im Grünen unterwegs. Angeleitet vom Team „Kompass Bodensee“ stellten sie...

mehr >

STUTTGART-BAD CANNSTATT – Auf dem Stuttgarter Memberg ist ein außergewöhnliches Projekt Wirklichkeit geworden: Die Stiftung Liebenau, eine der größten...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU - Die St. Lukas-Klinik der Stiftung Liebenau hat Dr. Brian Fergus Barrett zum Chefarzt ernannt. Er leitet jetzt die Abteilung...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – In Hegenberg nimmt das neue sozialtherapeutische Wohnheim der Stiftung Liebenau langsam Gestalt an. Doch der angrenzende...

mehr >

MECKENBEUREN - Die neue Tagesklinik der Stiftung Liebenau steckt voller Leben und Fröhlichkeit. Kinder spielen, musizieren, malen, essen gemeinsam,...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Die BW-Bank unterstützt die Stiftung Liebenau mit einer Weihnachtsspende in Höhe von 4.000 Euro. Die Spende kommt den...

mehr >

Der Verbund der Stiftung Liebenau umfasst aktuell 12 gemeinnützige Tochtergesellschaften. Für drei dieser Unternehmen wurde jetzt eine...

mehr >

MECKENBEUREN – In Hegenberg entsteht ein neues Sozialtherapeutisches Wohnheim der Stiftung Liebenau mit 48 Wohnplätzen für Kinder und Jugendliche....

mehr >

RAVENSBURG – Seit 10 Jahren kümmert sich die Kindernachsorge der Stiftung Liebenau in Kooperation mit der Oberschwabenklinik um frühgeborene oder...

mehr >

MECKENBEUREN – Zahngesundheit ist keine Frage des Alters, sondern ist in jeder Lebensphase wichtig. Doch gerade für ältere Menschen, die in einem Haus...

mehr >