Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Stiftung Liebenau Bildung

Lernprobleme? Keine Ahnung, welcher Beruf der richtige ist? Fortbildung oder Weiterqualifizierung? Beruflicher Neustart?

Das Berufsbildungswerk der Stiftung Liebenau macht Menschen mit Lernbehinderung, psychischen Störungen (zum Beispiel Autismus und ADHS) oder sozialer Beeinträchtigung, Arbeitslose, Wiedereinsteiger sowie Arbeitnehmer und Arbeitsuchende, die sich beruflich qualifizieren möchten, fit für den allgemeinen Arbeitsmarkt und die Teilhabe an der Gesellschaft.

Ob Berufsvorbereitung, Ausbildung, Qualifizierung oder Umschulung: Wir ermöglichen eine Bildung nach Maß. Gemeinsam mit jedem Einzelnen suchen wir einen passenden Weg und unterstützen beim Start oder Wiedereinstieg in das Arbeitsleben. Über 50 anerkannte Berufe stehen zur Wahl.

Wir unterhalten moderne Ausbildungs- und Produktionsstätten in zahlreichen Gewerken samt Sonderberufsschulangebot – sowohl an unserem Hauptsitz in Ravensburg mit dem Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW Ravensburg) und der Josef-Wilhelm-Schule als auch in Ulm mit unserem Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ Ulm) und der Max-Gutknecht-Schule.

Über die gesamte Bildungsdauer begleiten, beraten und betreuen wir mit fundiertem Fachwissen – professionell und zugewandt. Dazu gehören eine umfassende Diagnostik sowie hauseigene psychologische und sozialpädagogische Fachdienste. Darüber hinaus gibt es im Berufsbildungswerk ein differenziertes Wohn- und Freizeitangebot.

Aktuelles

RAVENSBURG – Alle Infos zum Berufseinstieg, ein buntes Unterhaltungsprogramm und viele spannende Mitmachaktionen: Das Ravensburger Berufsbildungswerk...

mehr >

ULM – Rekordjahrgang bei den Verkäufer-Azubis im Fleischerhandwerk im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm: Sechs junge Frauen mit besonderem...

mehr >

AULENDORF/RAVENSBURG – Die Aulendorfer „Lernwerkstatt“ für Menschen mit Migrationshintergrund ist sechs Monate nach dem Start nicht nur ein Modell-,...

mehr >

RAVENSBURG – Aufnahmefeier im Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau: Für 206 junge Menschen mit besonderem...

mehr >

ULM – Viele neue Gesichter im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm: 41 junge Menschen mit besonderem Förderbedarf hat RAZ-Einrichtungsleiterin...

mehr >

ULM – Deutsch-französischer Schüleraustausch: Zehn Jugendliche aus Montgeron bei Versailles waren drei Wochen lang zu Gast an der Max-Gutknecht-Schule...

mehr >

RAVENSBURG – Neuer Glanz und neues Pfandsystem: Nach der wegen eines Wasserschadens nötig gewordenen Sanierung hat das Café Miteinander am...

mehr >

ULM – Das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) Ulm der Stiftung Liebenau hat sich erstmals an der Aktion „Arbeit für den Frieden“ beteiligt. Elf...

mehr >

RAVENSBURG – Von der Altenpflegehelferin bis zum Zimmerer, von der Kauffrau für Büromanagement bis zum Fachinformatiker: 128 Menschen mit besonderem...

mehr >

ULM – Eine Berufsausbildung wie aus dem Bilderbuch gelang Caroline Ziegler aus Urspring bei Amstetten am Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) der...

mehr >

ULM – Vom Bäckerfachwerker bis zur Verkaufshelferin – Fachkräfte sind gesucht. Zum 20-jährigen Jubiläum des Regionalen Ausbildungszentrums (RAZ) Ulm,...

mehr >

RAVENSBURG – Wichtiges Etappenziel auf dem Weg in den Job geschafft: 82 junge Menschen mit besonderem Teilhabebedarf haben im Ravensburger...

mehr >

RAVENSBURG – Fußballplatz statt Klassenzimmer: Acht Mannschaften des Ravensburger Berufsbildungswerks (BBW) der Stiftung Liebenau haben in Oberzell um...

mehr >

ULM – Seit 20 Jahren ermöglichen das Regionale Ausbildungszentrum (RAZ) und die Max-Gutknecht-Schule in Ulm jungen Menschen mit besonderem...

mehr >

RAVENSBURG – Wasserschaden im Café Miteinander am Ravensburger Katzenlieselesturm: Wegen Sanierungsarbeiten schließt das vom Berufsbildungswerk (BBW)...

mehr >

RAVENSBURG/NECKARGEMÜND – Den Fußballern vom Berufsbildungswerk (BBW) Ravensburg (Stiftung Liebenau) ist die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft...

mehr >

MANNHEIM/RAVENSBURG – Wie werden Gelder der Europäischen Union (EU) vor Ort genutzt? Welche Erfahrungen machen die Teilnehmer solcher Förderprojekte?...

mehr >

ULM – Spatenstich für ein außergewöhnliches inklusives Projekt: Am Ehinger Tor baut die Stiftung Liebenau ein „Haus der Vielfalt“. Auf sechs Etagen...

mehr >

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Liebenau Berufsbildungswerk gGmbH waren zu Gast in Liebenau.

mehr >

RAVENSBURG/BURGAS (BULGARIEN) – Bildung, Teilhabe, Pflege: Snezhana Vitanova und Radka Georgieva, Fachkräfte im Kinderzentrum Roncalli am Schwarzen...

mehr >

Termine

30. September BBW Open 2018
Stiftung Liebenau, Bildung
Ravensburg
ab 11:00 - 17:00 Uhr
mehr >
  Das BBW öffnet am 30.09.2018 von 11:00 – 17:00 Uhr seine Türen und lädt Sie recht herzlich...
26. Januar Fachtag Autismus 2019
Bildung
Ravensburg
Ganztags
mehr >
01. Februar - 02. Februar binea 2019
Bildung
Reutlingen
Ganztags
mehr >
Alle Termine anzeigen >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Falls Sie etwas vermissen sollten, können Sie uns gerne für weitere Informationen kontaktieren.

  

Kontakt

Liebenau Berufsbildungswerk gemeinnützige GmbH

Liebenau Berufsbildungswerk

gemeinnützige GmbH

Berufsbildungswerk Adolf Aich

Schwanenstraße 92
88214 Ravensburg
Telefon +49 751 3555-8
Telefax +49 751 3555-6109

info.bbw@stiftung-liebenau.de

Regionales Ausbildungszentrum Ulm

Liebenau Berufsbildungswerk

gemeinnützige GmbH

Regionales Ausbildungszentrum Ulm

Schillerstraße 15

89077 Ulm

Telefon +49 731 15 93 99-0

Telefax +49 731 15 93 99-111

raz-ulm@stiftung-liebenau.de