Neueste Meldungen aus der Stiftung Liebenau Gesundheit
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Neues

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Wenn Menschen mit geistigen Behinderungen oder schweren Mehrfachbehinderungen krank werden, ist dies meist mit speziellen Fragestellungen verbunden. Oft klappt die Kommunikation nicht oder es fehlt die Einsicht in Krankheits- und Behandlungsverläufe....

mehr >

In der Stiftung Liebenau möchten wir betreute Menschen und Mitarbeitende so gut wie möglich vor der Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus schützen. Außerdem unterstützen wir die Bemühungen der Behörden, die Ausbreitung des Virus zu beschränken. Hier finden Sie ab sofort alle...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Noch wenige Wochen, dann ist das Jahr 2020 zu Ende. Und damit auch das Jubiläumsjahr der Stiftung Liebenau zum 150-jährigen Bestehen. Eine lange Geschichte, die auch in 150 kurzen Geschichten erzählt werden soll. Geschichten von und über Menschen in der...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Sich Zeit nehmen für Achtsamkeit, Fürsorge und die kleine Geste, die Wohlwollen und Zuwendung ausdrückt für Patientinnen und Patienten mit mehrfachen Beeinträchtigungen.

mehr >

Ulm/Alb-Donau – Eine Bewohnerin ist verschwunden: ein Albtraum, für jedes Pflegeheim. Alle Hebel werden in solchen Situationen in Bewegung gesetzt. Manchmal kommen dabei auch Hunde zum Einsatz – und zwar ausgebildete Rettungshunde. Ein Besuch bei einer Übung, die im Ernstfall...

mehr >
-

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Experten warnen häufig, dass zu viel Mediengebrauch für Kinder schädlich ist. Da sitzen Kinder und Jugendliche stundenlang vor dem Bildschirm, spielen oder treffen im Internet auf Dinge, die sie völlig überfordern. Die Bildschirmzeit kann verhindern, dass...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der 15. Oktober ist ein besonderes Datum für die Stiftung Liebenau. An diesem Tag vor 150 Jahren wurde die „Pfleg- und Bewahranstalt für Unheilbare in Liebenau“ feierlich eröffnet. Ein besonders runder Geburtstag also – und der wurde 2020 an allen...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – „Live aus Liebenau“: Das ist der Titel einer Jubiläumsshow, die am 15. Oktober im Internet ausgestrahlt wird, als Live-Stream mit spannenden Geschichten, prominenten Gästen, Spiel und Unterhaltung aus dem ganzen Stiftungsgebiet.

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU/WEITERE ORTE – Soviel neue Auszubildende und DH-Studenten wie nie zuvor haben in diesen Tagen bei der Stiftung Liebenau angefangen: 185 junge Männer und Frauen starteten in ihr Berufsleben. Das sind gut 15 mehr als im Vorjahr. Coronabedingt fanden dezentrale...

mehr >