ausbildung hauswirtschaft hauswirtschafterin

Im Bereich Hauswirtschaft check ich alles.

Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Hauswirtschafter und Hauswirtschafterin

Was machen eigentlich ...

Hauswirtschafter / Hauswirtschafterinnen versorgen und betreuen Bewohner/innen und Gäste in Groß- und Privathaushalten. Sie bereiten Mahlzeiten zu und servieren diese, kaufen ein, reinigen Textilien und halten Räume sauber. Dabei berücksichtigt eine Hauswirtschafterin die Wünsche der ihnen anvertrauten Personen und bringt eigene Ideen z.B. bei der Speisenzubereitung oder Raumgestaltung ein.

 

Hauswirtschafter/innen planen, kontrollieren und optimieren die Arbeitsabläufe, Speisenangebote, Reinigungs- und Pflegearbeiten sowie Hygienemaßnahmen. Sie betreuen unterstützungsbedürftige Menschen jeden Alters und geben ihnen Hilfestellungen bei einfachen Alltagsverrichtungen und der Alltagsstrukturierung.

Wie lange geht die Ausbildung?

Was lernst du in der Praxis?

Was lernst du in der Berufsschule?

Wie unterstützen wir von der Stiftung Liebenau dich bei deiner Ausbildung?

Wo findet deine praktische Ausbildung statt?

Wie viel Geld gibt’s?

Wer kann sich bewerben?

Welche Zukunftsaussichten hast du?

Die freien Ausbildungsstellen im Überblick:

Stellenbezeichnung Ort Unternehmen Beschäftigung
Auszubildende zum/zur Hauswirtschafter/in (m/w/d) für 2022 Meckenbeuren Liebenau Service GmbH Vollzeit

Jetzt bewerben!

Du bist interessiert an der Ausbildung zum Hauswirtschafter / zur Hauswirtschafterin?

 

Prima! Dann sende bitte eine Bewerbung an folgenden Konakt.

Ansprechpartner

Johanna Wurm
Johanna Wurm

Stiftung Liebenau
Personalmanagement
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-1229
Telefax +49 7542 10-981229
johanna.wurm@stiftung-liebenau.de