aktuelles karriere

Schau her, was es Neues gibt

Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Neues

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Miteinander feiern, Kontakte knüpfen, fetzige Musik genießen und einen schönen Abend erleben: All dies hat das Social’n’Fun Festival der Stiftung Liebenau zur Krönung des Ausbildungstags für die neuen Azubis ermöglicht. Sie feierten bis in den Abend...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Einen quicklebendigen Start in die Ausbildungszeit hat die Stiftung Liebenau rund 150 Menschen ermöglicht. Der Ausbildungstag diente den Azubis, FSJ-lern, Bufdis und Studierenden dazu, ihren neuen Arbeitgeber besser kennenzulernen und gleichzeitig auch...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Ob Ausbildung in Teilzeit, Wiedereinstieg nach der Familienphase oder vielfältige Aufstiegschancen: So unterschiedlich die Lebenslagen von Frauen sind, so vielfältig sind auch die beruflichen Möglichkeiten bei der Stiftung Liebenau. Wer beruflich...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Jedes Jahr im November erhalten die kaufmännischen Auszubildenden und Studierenden der Dualen Hochschulen ihre Arbeitsverträge von der Stiftung Liebenau für den Herbst des Folgejahres. Bis zum ersten Arbeitstag liegen dann allerdings noch zehn Monate vor...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Treue Fans und Follower unserer Social-Media-Kanäle haben es schon gemerkt: Es hat sich was verändert in den Stiftung-Liebenau-Accounts. In aufgefrischter stiftungsroter Optik präsentieren sich neue Inhalte.

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Flexibel, kreativ, verantwortungsbewusst und vorausschauend: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Stiftung Liebenau haben die umfangreichen Herausforderungen des vergangenen Jahres gemeinsam gemeistert. Weiter ausbauen konnte die Stiftung Liebenau...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Es gibt Menschen, die sehnen ihren Ruhestand herbei und weinen ihrem Arbeitgeber keine Träne nach. Und es gibt Menschen wie Ferdinand Schwarzer, der an seinem letzten Arbeitstag in der Stiftung Liebenau sagte: „Die Stiftung Liebenau ist mein zweites...

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Der TruDi-Truck hat auf seiner Tour zwei Tage Halt bei der Stiftung Liebenau gemacht. TruDi steht für Truck der Digitalisierung des Projekts pulsnetz KI. Mit diesem kann man künstliche Intelligenz einmal hautnah erleben. 

mehr >

MECKENBEUREN-LIEBENAU – Wie lässt sich die Lebensqualität von älteren Menschen steigern? Wie können diese bis ins hohe Alter möglichst selbstbestimmt leben? Eine Antwort auf diese wichtigen Fragen hat Gerhard Schiele, ehemaliger Geschäftsführer der Altenhilfe der Stiftung...

mehr >

MECKENBEUREN – Bundespräsident Steinmeier regte Mitte Juni an, eine öffentliche Debatte über die Einführung eines sozialen Pflichtdiensts für junge Menschen in Deutschland zu führen. Die Stiftung Liebenau unterstützt diesen Gedanken.

mehr >