Landwirt

Tiere, Pflanzen, schweres Gerät.

Das ganze Programm.

Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Landwirtin und Landwirt

Was machen eigentlich ...

Der Landwirt / die Landwirtin ist für das Erzeugen und Verkaufen von pflanzlichen und tierischen Produkten zuständig. Sie füttern, tränken und pflegen die Tiere und reinigen die Ställe. Außerdem bedienen, überwachen und warten sie Maschinen, Geräte und landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge.

Wie lange geht die Ausbildung?

Was lernst du in der Praxis?

Was lernst du in der Berufsschule?

Wie unterstützen wir von der Stiftung Liebenau dich bei deiner Ausbildung?

Wo findet deine praktische Ausbildung statt?

Wie viel Geld gibt’s?

Wer kann sich bewerben?

Und dann?

Welche Zukunftschancen hast du mit diesem Beruf?

 

Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung zum Landwirt / zur Landwirtin hast du gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

 

Du willst mehr?

 

Kein Problem! Als Landwirt / Landwirtin stehen Dir viele Türen offen!

Beispiele

Weiterbildungsmöglichkeiten

Aufstieg und Studium

Jetzt bewerben!

Du bist interessiert an der Ausbildung zum Landwirt / zur Landwirtin?

 

Prima! Dann sende bitte eine Bewerbung an folgenden Konakt.

Ansprechpartner

Dein Kontakt für eine Ausbildung zum Landwirt / zur Landwirtin in der Stiftung Liebenau:

Jürgen Ardelt
Jürgen Ardelt

Stiftung Liebenau
Bereichsleitung Gärtnerei, Landwirtschaft
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-1291
Telefax +49 7542 10-1292
juergen.ardelt@stiftung-liebenau.de