DH BWL-Gesundheit

In einem wachsenden Markt mitmischen.

Und knackige Aussichten genießen.

Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

DH-Studium BWL-Gesundheitsmanagement

Was machen eigentlich ...

Manager/innen im Gesundheitswesen tragen dazu bei, den wachsenden Gesundheitssektor ökonomisch zu gestalten und die unterschiedlichen Akteure in der Branche zu unterstützen.

 

Hauptaugenmerk liegt hierbei weniger auf betriebswirtschaftlichen Effizienzgesichtspunkten als  vielmehr auf der besseren Vernetzung  vor- und nachgelagerte Anbieter und der Nutzung von Synergien.

Wie lange geht das Studium?

Was lernst du in der Praxis?

Was lernst du im Studium?

Wie unterstützen wir von der Stiftung Liebenau dich bei deinem Studium?

Wo findet deine praktische Ausbildung statt?

Wie viel Geld gibt’s?

Wer kann sich bewerben?

Und dann?

Welche Zukunftschancen hast du mit diesem Beruf?


In der Stiftung Liebenau: Bessere gibt es nicht. Wir besetzen freie Stellen bevorzugt mit unseren eigenen Nachwuchskräften, da diese natürlich schon ausgezeichnet in unsere Strukturen eingearbeitet sind.

 

Du willst mehr?


Mit einem abgeschlossenen Studium BWL Gesundheitsmanagement kannst du dich weiterbilden und in die unterschiedlichsten Richtungen spezialisieren.

 

Ein Masterstudiengang kann zudem Möglichkeiten eröffnen um Führungspositionen einzunehmen oder in Forschung und Wissenschaft tätig zu werden.

Jetzt bewerben!

Das Duale Studium BWL-Gesundheitsmanagement ist etwas für Dich? Prima! Dann sende bitte eine Bewerbung an den folgenden Kontakt.

 

Bewerbungsschluss: 15. Oktober

Ansprechpartner

Dein Kontakt für ein Duales Studium BWL-Gesundheitsmanagement in der Stiftung Liebenau:

Johanna Wurm
Johanna Wurm

Stiftung Liebenau
Personalmanagement
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-1229
Telefax +49 7542 10-981229
johanna.wurm@stiftung-liebenau.de  

Hochschulen

Deine Hochschule für ein DH Studium BWL-Gesundheitsmanagement ist die DHBW in Ravensburg.

Die richtige Schule für Deine Ausbildung