Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>
Zurück
05. Mai
Aktionstage um den 5. Mai – Lesungen und mehr auf dem Dixiefest in Markdorf
Markdorf
ab 11:30 - 17:00 Uhr
Ganztags

MARKDORF – Rund um den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai ruft Aktion Mensch jedes Jahr dazu auf, mit verschiedenen Aktionen auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam zu machen.

 

Mission Inklusion - die Zukunft beginnt mit Dir

 

So lautet das Motto des diesjährigen Europäischen Protesttag der Aktion Mensch zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5. Mai. Die Aktion Mensch unterstützt auch in diesem Jahr vielfältige Initiativen in ganz Deutschland.

 

"Mission Inklusion" ist ein Aufruf, die inklusive Gestaltung unserer Lebenswelt aktiv in die Hand zu nehmen. Denn eine inklusive Zukunft beginnt mit dem Engagement jedes Einzelnen.

 

Lesungen aus Deutschlands erstem barrierenfreien Kinderbuch „Das gestohlene Fahrrad“ und mehr

Um für das Thema Inklusion zu sensibilisiern, laden die Stiftung Liebenau und die Zieglerschen am 5. Mai im Rahmen des Dixiefest in Markdorf zu Lesungen (11.30 Uhr/ 13.30 Uhr/ 15 Uhr) aus Deutschlands erstem barrierefreien Kinderbuch ein.

 

„Das gestohlene Fahrrad“ ist der fünfte Band der Erstlesereihe „Die Bunte Bande“ der Aktion Mensch und des Carlsen Verlags, in der Kinder mit und ohne Behinderung die Hauptrolle spielen. Der Band vereint mit Alltagssprache, Leichter Sprache und Brailleschrift erstmals drei verschiedene Lesarten in einem Buch. Auch die Gestaltung ist besonders: Schriftgröße, Farbgebung und Illustrationen sind den unterschiedlichen Lese- und Kommunikationsmöglichkeiten von Kindern mit Lernschwierigkeiten, Sehbehinderung oder mit geringen Deutschkenntnissen angepasst.

 

Außerdem können sich Interessierte am Stand der Stiftung Liebnau und den Zieglerschen auf dem Dixiesfest spielerisch mit dem Thema auseinandersetzen. Von 11 Uhr bis 17 Uhr vermittelt ein überdimensionales „InkluMemo“ und ein Glücksrad die Vorteile einer vielfältigen und bunten Gesellschaft. Wer nicht nur kurzfristige Unterhaltung sucht, sondern auch die Möglichkeit, sich zu informieren oder zu engagieren, kann mit Projektverantwortlichen vor Ort direkt ins Gespräch kommen.

 

Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Dixiefest an unserm Stand begrüßen zu dürfen!

Zurück